Soll ich mit ihm so weiterschreiben, obwohl er eine Freundin hat?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde nicht weiter machen. Genau wie du sagst, sollte ihm das selber zu denken geben was er da macht. Überleg dir einfach: Warum sollte er das bei dir nicht genau gleich machen irgendwann? Ich kenn' jetzt nur deine Beschreibung aber allein wie er dargestellt wird, denke ich mir "Was ist das für ein Mensch..." Ich finde es auch generell einfach nur unfair seinem Partner gegenüber, wenn man eine Affäre hat/fremdgeht. Mit so jemandem würde ich selber gar nicht zusammen sein wollen.
Bei ihm scheint das ja mit dem On-Off, "nicht sicher was ich will" ziemlich viel zu sein. Er sollte sich definitiv entscheiden was er will, mit dem Rest abschließen und DANN vielleicht noch mal auf die zukommen. Du musst wissen, was er wirklich für dich empfindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolfgirl2345
13.01.2016, 10:52

mir ist egal, ob er mich liebt oder nicht
ich will nur Freundschaft, aber ich finde es auch nicht normal, was er abzieht

danke =)

0

Finger weg von Männern die in einer Beziehung sind. Wenn er Schluss macht kannst du natürlich gleich zuschlagen, aber bis dahin solltest du die beiden das selber klären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolfgirl2345
13.01.2016, 10:47

er ist ja aber der, der es will und mich immerwieder fragt!!
und nicht ich

0

und ich ihm schon mal gesagt habe, er soll sie ignorieren(weil es ihm wegen iihr schon viel mal nicht gut ging)

Ich finde, dass du da deine Kompetenzen überschreitest. Du bist die Affäre und nicht seine Mutter. Wie er mit seiner Freundin umgeht ist nicht deine Baustelle.

.(ich finde das irgendwie ne Kindergartenbeziehung..aber naja lassen wir das einmal)

Betrachte es mal von einer anderen Seite. Du bist Teil von diesem Kindergarten und spielst ohne Reue mit. "Normal" finde ich weder seine Aktionen noch deine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolfgirl2345
13.01.2016, 14:48

warum denn nicht? als eine gute Freundin würde ich ihm ja davon abraten mit ihr Kontakt zu halten, wenn sie ihn nur verar**ht

im Ernst..ohne Reue??

0

Sag ihm, er soll dieses falsche Spiel lassen und sich entweder von ihr trennen und normal mit dir schreiben. Sonst Kontaktabbruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du solltest ein Schuldgefühl haben, denn man zwängt sich nicht in eine bestehende Beziehung.

Aber auch er sollte ein schlechtes Gewissen haben, denn er liebt keine von euch beiden, er verarscht euch beide. Er sucht nur Mädels für seinen persönlichen Spaß.

Du kannst sicher sein, selbst wenn er mit ihr Schluß machen würde und mit dir zusammen käme, dann wärest du die Nächste, die er betrügt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Russpelzx3
13.01.2016, 14:06

Wo zwängt sie sich denn bitte in die Beziehung???

0

Bitte sei reif genug und beende es mit ihn. Wie würdest du dich fühlen wenn dein Freund mit anderen Mädchen schreibe?

Such dir bitte einen anderen und nicht so einen Ar***

Er scheint nicht sehr treu zu sein und ich denke du hast es nicht verdient!

Lg QueenClifford

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also normal ist das bestimmt nicht.

Finde es nicht gut, was er macht. Aber du bruachst dir eigentlich keine Schuldgefühle einreden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?