Frage von xSMILEcookie12x, 82

Soll ich mir Sims 3 oder Sims 4 kaufen?

Hey! Ich wollte mir zu Weihnachten ein Sims Spiel kaufen, aber welches ist besser ? Sims 3 oder Sims 4 ? ******

Antwort
von Schnobbel, 52
Sims 4

Habe damals alle Erweiterungspacks von Sims 3 gehabt aber seitdem es Sims 4 gibt bin ich nurnoch damit beschäftigt, man merkt einfach wie alles etwas realistischer wirkt, auch vom Aussehen der Sims und dem allem.

Außerdem kommen ja lauter coole Erweiterungspacks noch nach z. B. jetzt das neue "Zeit für Freunde" ist mega toll :)

Antwort
von Lama321, 31

Also ich muss sagen, dass mir die Sims 3 tatsächlich ein bisschen besser gefällt - also einfach, weil diese offene Welt absolut genial ist und die Erweiterungspacks und auch das Basisspiel meiner Meinung nach so unheimlich liebevoll gestaltet sind; da habe ich bei Sims 4 ab und zu den Eindruck, dass Einiges etwas nachlässiger gemacht wurde.

Nicht, dass es nicht gut ist, denn das ist es ohne Frage - beide Spiele machen viel Spaß! Aber bei Sims 3 find eich tatsächlich auch die Grafik irgendwie schöner, bei Sims 4 ist die so Comicartig und wirkt häufig irgendwie so zweidimensional.

Aber Sims 4 hat auch einige ziemlich tolle Sachen - zum Beispiel der Create a Sim ist wahnsinnig cool geworden! Außerdem warten in den Nachbarschaften einige Bewohner, die man noch aus beispielsweise Sims 2 kennt - das ist so cool, wenn man dann diese "alten Bekannten" wieder trifft. Was ich auch gut finde, ist, dass man immer so ein paar "Aufgaben" bekommt, die man nicht zwingend erledigen muss, aber kann. Das bringt noch einmal etwas mehr Spaß ins Spiel, finde ich, und verhindert, dass man einen Haushalt irgendwann "satt" hat. Was mir fehlt, sind die Pools, ein Baumodus, der übersichtlich und intuitiv ist (in Sims 3 liebe ich es Häuser zu bauen, in Sims 4 bekomme ich da die Krise und weiche da eher auf die vorgefertigten Häuser - die aber schön sind - aus), die Kleinkinder, die Aliens, die offene Welt, die Liebe zum Detail... - ich hoffe, dass da noch Einiges an Erweiterungen zukommt, aber ich finde es halt schon etwas frech, was da alles so im Basisspiel fehlt. Auch die Online Features finde ich persönlich nicht gerade prickelnd, eher lästig. Ich spiele gerne offline, man braucht aber, um Sims 4 zu installieren, einmal einen Online Zugang. War für mich sehr umständlich, da der PC, an dem ich das Spiel spiele, damit eher wenig am Hut hat. Aber okay. Und ich denke auch, dass wenn man die Online Features nutzen will, die wirklich echt cool sind. Außerdem sind die Emotionen sehr cool. Die Spielsteuerung an sich ist meiner Meinung nach etwas umständlich, nicht so benutzerfreundlich wie in Sims 3. Da gewöhnt man sich aber schnell dran. Hast du vielleicht die Möglichkeit, beides mal anzuspielen und dann zu entscheiden?

Ich kann dir halt im Endeffekt nur sagen, dass beide Spiele vor und Nachteile haben, und dass man, wenn man Sims 3 nicht gewohnt ist, bei Sims 4 auch eigentlich nichts vermissen wird. 

Liebe Grüße <3

Kommentar von xSMILEcookie12x ,

Ich habe mir gestern Sims 4 gekauft, weil ich mir davon schon viele LP's angeguckt habe und ich persönlich lieber ein neueres Spiel spielen möchte xD

Antwort
von Hobbitfan22, 33

Ich wurde mir ja sims 3 mit allen addons auf Ebay kaufen :p

Antwort
von Klabautermann81, 37
Sims 4

Auf jeden Fall Sims 4!

Antwort
von superfraux, 30

Eindeutig sims 4! Habd das selbst und es hat sich zu 1000% gelohnt es sich zu kaufen! ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten