Frage von michi966, 150

Soll ich mir Ihren Namen tattoowieren lassen?

Hallo Leute, Ich liebe seit 4 Jahren ein Mädchen sie ist die Liebe meines Lebens und bin unsterblich in sie verliebt, kann an nichts anderes mehr denken.. da sie mich aber nicht will, möchte ich mir ihren Namen auf den Unterarm tattoowieren lassen so dass ich etwas von ihr immer bei mir hab wenn ihr wisst wie ich das meine. Weiß jemand wieviel so ein Tattoo über den Unterarm ungefähr kosten würde? Liebe Grüße

Antwort
von kami1a, 43

Hallo Michi! Ich würde das lassen. Im Leben ändert sich nicht nur die Meinung  - es verändern sich auch Körperteile.  Ich würde mir das genau überlegen. Auch ein Tattoo bleibt nicht immer wie es ist. Es passt sich natürlich dem sich verändernden Umfeld an.

 Vorsicht - auch noch nach Jahrzehnten.Das wächst und schrumpft alles mit. Eine Bekannte hat sich das Gesicht ihres Freundes auf den Busen tätowieren lassen. Bin gespannt was der in 40 Jahren für ein Gesicht macht. 

Und Deine Arme ändern sich auch, alles Gute.

Kommentar von Knopperz ,

Um Tattoos muss man sich kümmern, wie um alles andere im Leben auch. Das heisst im Klartext, alle 10-15 Jahre das Tattoo auffrischen lassen, Linien neu ziehen, neu Schattieren / Colorieren. Dann sieht das auch bis in's hohe Alter Tip Tip aus.

Aber selbst wenn du nichts dran machst, hast du eine sehr lange Zeit Spass dran, die Farben sind heute wesentlich besser als früher... behalten länger Ihre Brillianz etc.

Darüber hinaus hast du im Alter sicherlich andere Sorgen, wenn du dich dem Ende deiner Biologischen Uhr näherst... Alt werden ist auch keine Garantie mehr. In meinem Bekanntenkreis sind bereits 3 Leute tot (21, 30, 42 Jahre).

Antwort
von swobsie, 62

Das weg lasern lassen, kostet ungefähr dreimal so viel, wie das Tattoo selbst und ist äußerst schmerzhaft..

.. und das wirst du definitiv einmal machen lassen, denn irgendwann wirst du ihren Namen nicht mehr sehen wollen, gerade weil sie ja nichts von dir will. 

Tu dir selbst einen Gefallen und finde ein besseres Motiv, wenn du dich schon unbedingt tätowieren lassen willst. 

Ausserdem solltest du eine Körperstelle wählen, schon aus beruflichen Gründen, die nicht jeder sofort sieht. 

Überleg dir das wirklich sehr gut..

LG Swobsie

Antwort
von Failea, 64

Bitte begrab diese Idee.

Sich Namen von Partern tätowieren zu lassen ist häufig schon schwierig. Man trennt sich, und der Name bleibt, im regelfal eine unschöne Erinnerung.

Wenn da nicht mal eine Beziehung ist, empfinde ich das ganze als noch viel problematierscher.

Mal angenommen, du lässt dich jetzt tätowieren:

a) du bleibst auf ewig unglücklich in sie verliebt und wirst dank des namens auf deinem Arm ständig daran erinnert

b) du entliebst dich irgendwann, triffst vielleicht eine neue Frau in die du dich verliebst und trägst den Namen eines Mädels mit dir herum, dass nicht mal was von dir wollte? Erklär das mal deiner neuen Flamme... O.o 

Lass das Tattoo sein. Versuch dich von dem Mädchen abzuwenden, brech nach Möglichkeit den Kontakt ab oder reduzier ihn so gut es geht. Das hat doch keinen Wert, du machst dich nur selbst kaputt... :-/

Antwort
von Relax17, 58

Würde ich dir dringend von abraten denk daran du trägst ihren Namen ein Leben lang auf der Haut und wenn jemand kommt der vielleicht auch etwas für dich fühlt und du hast dann den Namen von irgendeiner die du mal geliebt hast stehen aber es ist dein Körper mach damit was du willst, zu dem Preis kommt das immer auf die Größe und den Tätowierer an

Antwort
von Knopperz, 13

Hab ich damals auch gemacht. Mittlerweile ist die Frau weg, und das Tattoo auch (gecovered). Dumme Idee... lass es ;)

Tattoos sind für immer, Beziehungen meistens nicht.

Antwort
von pinked, 8

Lass das sein! Ach wenn du dir das Stechen lässt, wird sie dich trotzdem nicht wollen. Irgendwann verliebst du dich in eine andere Frau, wie erklärst du ihr dann den Namen auf deinem Arm ? Oder wie erklärst du später mal deinen Kindern was der "fremde" Name da macht ? Also spätestes in 1-2 Jahren wirst du dieses tattoo bereuen.

Antwort
von miraaalr, 13

also Pass auf mach das bitte nicht, sie ist jetzt gerade deine große Liebe, aber stell dir mal vor ihr trennt euch (was ich nicht für euch hoffe) und dann hast du ihren Namen für immer auf den Arm stehen, ich glaube das gefällt dir dann nicht mehr so sehr

Antwort
von JanaMJJ, 18

Lieber sein lassen ;)

Antwort
von 1Rico1, 50

Nein! Einfach nur Nein!

Antwort
von Binomino89, 45

Ganz ehrlich?

Mach es nicht. so böse das klingt aber du weißt nie was die zukunft bringt und ob es für immer hält

und die antwort mit dem weg lasern

erstens ist es sehr schmerzhaft

zweitens dauert das mehrere sitzungen

drittens ewig teuer

Lasse dir lieber was anderes tättowieren

Antwort
von Sally2000, 44

Bitte tu das nicht!!

Antwort
von xBlackMass, 38

Was los bei dir? Wie kann man ein Mädchen so hinterherlaufen? Was bist du für ein Mann, lass es wenn sie kein bock hat

Antwort
von Anonymous4D, 45

Mach's dir lieber auf den Rücken oder Oberarm falls ihr euch mal trennt.😉

Kommentar von Binomino89 ,

die sind nicht zusammen da sie ihn nicht mal will

Kommentar von Anonymous4D ,

Achso hab die Frage nur überflogen.

Kommentar von 1Rico1 ,

Man tätowiert sich auch nicht ihren Namen selbst wenn man zusammen ist. Die Natur ist konzipiert auf sequentielle Monogamie. Wenn sie nach 1-2 Jahren kein Bock mehr auf die Beziehung hat und auf ihn, dann hat er das Tattoo immer noch. Aber ich vermute, dass jede Frau ihn eh für n richtigen Lappen hält wenn er sich ihren Namen tätowiert. Sprich Abhängigkeit schreckt Frauen ab, da es nicht männlich ist. Wenn du dich unbedingt Tattowieren willst, tattowier dir einen Schmetterling oder eine Katze oder sonstwas.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten