Frage von hannahklkl, 221

Soll ich mir ein Nippelpiercing stechen lassen ?

Ich hätte gerne ein nippelpiercing aber frage mich ob das nicht ein bisschen zu heftig ist..bin sonst auch nicht gepierct oder tättowiert

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LilithWhitic, Community-Experte für Piercing, 119

Wenn du es willst, mach es.
Ein Piercing ist Schmuck, hat keinen weiteren Sinn oder Zweck, also ist es eine reine Geschmacksfrage und die kannst nur du für dich entscheiden.
In dem Moment in dem du hier nachfragst zweifelst du eigentlich schon zu sehr, meiner Meinung nach.
Ich würde sagen denk einfach in Ruhe darüber nach, für dich alleine, ohne die Meinungen anderer und wenn du dir sicher bist dann tu es oder nicht. :-)

Ps: frag bitte nie wieder nach Meinungen hier zu sowas, den Mist den die von sich geben hält ja keiner aus! O.o

Antwort
von Schocileo, 80
JA

Ich stimme mit Ja, weil du gerne ein Nippelpiercing möchtest. Und da ist es egal, ob andere das mögen oder nicht. Jeder siehts eh nicht gleich jeder oder? :)
Und wenn es den Partner wirklich komplett stören und abtörnen sollte, kann man immernoch gemeinsam darüber reden, ob es rausgenommen werden soll.

Antwort
von hhblondy, 67

Also wenn du es möchtest dann tus, rausnehmen kannst du die Piercings immer noch danach(; ich hatte bevor ich mir meine Piercings gemacht habe auch kein Tatoo oder Piercing.. Die Schmerzen sind von Mensch zu Mensch unterschiedlich, bei mir tat es nur kurz weh beim stechen, danach tat es ein paar Tage noch weh aber es lohnt sich(: klar kann es sein das man später dann nicht stillen kann aber genauso kann es auch sein das mir wer ins Auto fährt(;
Wenn du dir einen seriösen Piercer suchst dann kannst du auch ein Info Gespräch haben wo er dir alle Fragen beantworten wird(:
und lass dich nicht wegen "Horror-Piercing Geschichten" davon abbringen sondern mach was du willst.
LG(;

Kommentar von hhblondy ,

Achso und bei Frauen schauen Brustpiercings auf beiden Seiten besser aus als nur auf einer Seite ein Piercing (: (meine Meinung zumindestens

Antwort
von MessiFan26, 102
NEIN

Tut saumäßig weh :D

Antwort
von Vyled, 99
JA

Ich selbst finde es attraktiv! Gerade wenn eine Frau so "unscheinbar" ist und plötzlich doch eine "Fassade" hat. Für deinen Freund später/heute oder wie auch immer, wird es sicher interessant sein. Mach es aber nicht auf beiden Seiten!

Kommentar von blackhawk2014 ,

Was hat denn ein Piercing mit irgendeiner "Fassade" zu tun?

Kommentar von Vyled ,

Weil Sie schreibt das Sie sonst keine Tattoos oder Piercings hat und ich ihr damit sagen möchte, das ich selbst es attraktiv finden würde. Weil man damit nicht rechnet.

Kommentar von Schocileo ,

Ich glaube damit ist eher der Überraschungsmoment gemeint, dass man bei einer nicht gepiercten oder tättowierten Person nicht unbedingt Nippelpiercings erwartet.

Expertenantwort
von KleinToastchen, Community-Experte für Piercing, 90

Das ist ganz allein deine Entscheidung und nicht diejenige, von fremden Leuten aus dem Internet. Wenn du nicht selbst zu 100% überzeugt bist, dann lass es sein. 

Antwort
von Jagemausi, 90

Wenn es das ist was du möchtest und du dir zu 100% sicher bist, worauf wartest du

Antwort
von Othetaler, 85
NEIN

Nein.

Mir gefällt so etwas nicht. Das ist aber Geschmackssache.

Falls du irgendwann mal Kinder und stillen willst, kann das aber Probleme verursachen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten