Soll ich mir ein MacBook Air 13,3 oder ein iPhone 7 kaufen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

IPhone 0%
Macbook 0%

4 Antworten

Kauf dir das iPhone 7.
Oder warte auf das neue Macbook Pro und spare darauf.
Oder spar auf das Macbook 12 (2016)
Aber kauf NICHT das Macbook Air.
Das Display is sowas von schlecht für heutige Tage, das is nichmal FullHD.
Vom iPhone hast du viel mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich das IPhone nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch keine Alternative.

Das ist so, als wenn Du fragst: "Soll ich mir einen Fußball oder einen Tennisschläger kaufen?"

Ich wollte wirklich keinen Film auf meinem iPhone schneiden und editieren, auch ein Buch mit der Mäusetastatur zu verfassen würde mich vermutlich in den Irrsinn treiben.

Andererseits möchte ich auch nur ungern mein Macbook Pro ans Ohr halten um zu telefonieren, wenn es denn eine SIM-Karte hätte.

Ich würde mir ein Macbook Pro kaufen (kein Macbook Air); und ein gutes iPhone für 200,- € würde ich sicher auch mitnehmen. Wahrscheinlich würde ich das iPhone für 300,- bis 400,- € verkaufen und das dabei verdiente Geld in die Spardose für eine Adobe Creative Suite stecken.

Mit einem billigen Androiden kann man auch zur Not leben, ohne Photoshop und Indesign aber nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dann würde ich das iPhone 6s nehmen, da dies auch noch einen normalen Klinke Kopfhörer anschluss hat.
Wenn es allerdings eins der beiden sein muss nähme ich das iPhone 7, da du ja schon einen imac und das iPad hast. Zudem finde ich das iPhone 5 (s/c) seeehhhr klein geraten.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen 👍😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?