Soll ich mich schon therapieren lassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bist zu sehr fixiert! Eine Haarfarbe ist keine gute Voraussetzung für eine harmonisierende Beziehung! Wenn Du Dich von Deiner jetzigen Haltung nicht selbst heilen kannst, musst Du eben viele viele rothaarige Frauen kennen lernen, um endlich zu lernen, dass vielleicht keine Deinen sonstigen Ansprüchen entspricht. Vielleicht hast Du aber auch Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt mir leicht bekommt vor.
Eine Therapie wäre da keine schlechte Idee. Vlt findest du auch heraus warum ausgerechnet Rothaarige. Und evtl kannst du diesen "Komplex lösen.

Alles Gute:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir geht das ziemlich gleich, nur betrifft es Russen und Polen. Ich weiß nicht wieso, aber wenn ein Mann Russe bzw Pole ist, dann bin ich sowas von hin und weg. Klar achte ich auch auf Charakter, aber irgendwie spielt diese Nationalität ne größere Rolle habe ich langsam das Gefühl>.>

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Therapie ist  wohl übertrieben. Aber Du musst Dich von dieser fixen Idee lösen... werde unvoreingenommerner und begeistere dich auch für andere Frauen .-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

is schon krass. also wenn du wirkloch denkst, dass es schon nichtmehr normal ist, dann solltest du tatsächlcih was unternehmen.
solange es wirklich nur eine vorliebe ist, die es aber nicht zu schein scheint, ist alles gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?