Frage von xxbluenutxx, 25

soll ich mich mit ihm wirklich treffen,und mit ihm wieder zusammen kommen?

mein ex hat mich eigentlich immer wieder angeschrieben,und hat mich immer gefragt ob ich noch ein freund hab.Letztens hat er mich wieder angeschrieben,und hat mich mal wieder gefragt,ich hab gesagt das ich kein freund mehr hab,und gleich danach hat er sich sehr interessiert und hat gefragt was passiert ist und so...aber darüber wollte ich nicht reden.Dann hat er irgendwann angefangen mit herzchen zu schreiben,die frage war dann ob er wieder was von mir will oder mich verarschen will.Irgendwann hat er mit diesen herzchen richtig übertrieben und hat mehrere herzchen geschrieben.Wir haben dann auch über alte zeiten von uns geschrieben und er hatte gesagt das er nicht schluss machen wollte und er angst hatte das er mich verliert(Lange Geschichte).Das glaubte ich ihm auch weil ich ihn sehr gut kenne und es schließlich auch so war.(sein freund hatte ihn immer beeinflusst,mit mir schluss zu machen)...naja dann sagte er auch ob wir es wieder versuchen wollen.Daraufhin haben wir im gleichen moment geschrieben das wir erstmal mehr ausmachen.Ich hab ihn aber gefragt ob es wirklich er ist der mit mir schreibt,ich sagte er soll mir ein beweis bild oder so schicken,nach paar minuten schickte er mir die tasse die ich ihm schenkte als wir noch zusammen waren,ich wunderte mich das er immernoch meine geschenke hatte...und schließlich war es auch spät abend,da konnte kein freund bei ihm sein der mich verarscht...Er sagte wir kennen uns auch schon in und aus wendig,das stimmte..deshalb denke ich nicht das er mich fertig machen will(trotzdem habe ich mir sorgen gemacht,und war sehr schlecht gelaunt,ich hatte ja auch nich mehr richtig gefühle für ihn..) Irgendwann hat er geschrieben das wir uns treffen sollen,da wo wir uns das erst mal geküsst haben in der schule.. naja jetzt weiß ich nicht ob er auch wirklich kommt oder wenn er kommen sollte und er will das wir wieder zusammen kommen,was soll ich dann sagen?Ich zweifle richtig...und hab keine ahnung was auf mich zu kommt... soll ich mich überhaupt mit ihm treffen?..

Antwort
von annoe111, 10

Also wenn du dir nicht sicher bist ob er es ist, dann würde ich nicht hingehn. Aber wenn du unbedingt willst mit ner freundin oder so? Vielleicht solltet ihr euch einfach mal persönlich bequatschen. Vielleicht hast du ja gefühle wenn du vor ihm stehst. Lass dich aber save nich verarschen

Antwort
von Mayelle, 15

Du kannst dich gerne mit ihm treffen. Wenn er aber tatsächlich fragt, ob du wieder mit ihm zusammen sein willst, musst du ihm ehrlich sagen, dass du momentan keine Gefühle für ihn hast. Ich finde das auch zu arg, wenn er dich damit jetzt bedrängt. Ich meine ihr wart getrennt, du hattest einen anderen Freund. Erwartet er jetzt wirklich, dass du sofort zu ihm zurück kehrst?

Kommentar von xxbluenutxx ,

naja,trotzdem fehlt er mir auch bisschen.. :/

Antwort
von kostenlosertip, 10

Um ganz ehrlich zu sein, konzentriere dich auf die Person die dich auch mag. Die Situation klingt viel zu konstruiert, als das es hier um deine Gefühle geht. Sie klingt eher danach wie könnte unter umständen doch noch was dabei an Gefühlen bei rum kommen. Sei sicher,wäre es diese Person. Geht es von dieser Person genauso retour an dich zurück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten