Frage von moom53, 32

Soll ich mich für ein Praktikum bewerben (Bin ausbildungssuchend)?

habe am juni mein abi abgeschlossen

Antwort
von Hermineron, 21

Entweder du entscheidest dich noch für ein Studium im nächsten Semester oder du solltest dir wirklich ein Praktikum oder besser einen Ausbildungsplatz suchen
mit deinem Abitur hast du doch gute Chancen
probier es doch mal bei Firmen funktioniert mit Sicherheit und wenn nicht ein Studium schadet auch nicht oder?

Kommentar von moom53 ,

Es geht darum, ob ich bei meiner Lücke mir jetzt ein Praktikum suchen sollte..

Kommentar von Hermineron ,

würde ich schon tun.

Antwort
von LKZUM, 24

Ja natürlich. Eine lange Lücke im Lebenslauft erhöht deine Chancen sicher nicht.

Kommentar von moom53 ,

Das Problem ist nur.... Mein Vater ist ja Busfahrer und deswegen kennen viele Kollegen mich sehr... und ich habe Schiss , wenn ich mit denen mitfahre, dass die fragen, was ich gemacht habe...

Und bei einem Busfahre, dessen Sohn den ich auf Whatsapp ignoriert habe... wäre schon peinlich , wenn ich auch noch mit dem fahren muss... TEUFELSKREIS ):

Kommentar von LKZUM ,

Da musst du durch ;) Brings hinter dich

Kommentar von moom53 ,

dann will der bestimmt, dass ichv orne bleibe , um mich mit den zu unterhalten... soll ich mich für praktikum bewerben oder unnötig, weil ich ja auch sagen könnte, dass ich "ausbildungssuchend" war, was dann stimmen würde

Kommentar von LKZUM ,

Ist doch egal was irgendwer denkt oder fragt. Du musst dich um deine Zukunft kümmern. Unangenehme Fragen gibt's immer aber krieg mal deinen Hintern hoch und hock nicht nur rum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten