Frage von kathaaasl, 28

Soll ich mich einfach melden oder warten?

Vor einem jahr war ich mit meinem Ex zsm, ist aber gescheitert, weil meine damalige beste Freundin etwas "dazwischen" stand. Wie auch immer, gestern (und auch sonst immer wieder) hat er mich angeschrieben, letztendlich hat er mir gesagt das er mich noch liebt und mich bei sich haben möchte. Ich habe es erwidert und heute schreiben wir nicht. Soll ich ihn einfach anschreiben und fragen was zwischen uns ist oder soll ich lieber warten bis etwas von ihm kommt?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 3

Unter den gegebenen Umständen, wo ihr beide bereits sozusagen bezüglich der füreinander vorhandenen Gefühle die Katze aus dem Sack gelassen habt, das sind bei Lichte betrachtet, beide Optionen in etwa gleichwertig sprich Du kannst deinen Ex Freund anschreiben, Du kannst ihm respektive dir aber auch noch quasi eine gewisse Frist geben, wie lange Du auf eine Antwort warten möchtest.

Antwort
von livia000, 11

Schreib ihn an, schaden tut es nicht;) bevor du ständig warten musst,wage es!

Antwort
von bro5413, 8

Ja schreib ihn und frag. Schließlich hat er den ersten Schritt schon gemacht. Aber nicht dass er nur betrunken war als er das schrieb!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten