Frage von BeefTurkeyTBone, 92

Soll ich mich bei ihr entschuldigen und alles erklären?

Vor paar Jahren hab ich einem Mädchen ziemlich was gemeines (S Wort Is nicht erlaubt) angetan. Ich hab sozusagen ihre Gefühle verletzt(Herz gebrochen), weil ich auf sie stand und sie auch auf mich, ABER weil welche meiner Freunde auf sie standen hab ich sozusagen "Schlussgemacht bevor überhaupt was angefangen hat",ohne dass sie wusste warum. Nun konnte ich sie nicht vergessen auch wegen Schuldgefühle und ich wollte euch fragen ob ich mich nochmal entschuldigen soll bei ihr und ob ich ihr alles erzählen soll so wie es war(dass ich wegen meinen Freunden es gemacht hab) ?

Antwort
von publdidu, 33

Ja, na klar. Vielleicht hat sie auch noch Gefühle für dich und verlieren kannst du nicht viel. Also erzähle ihr alles dazu und lasse dich überraschen. Viel Glück dir ;)

Antwort
von SwissWeasle, 31

Mach es so, wie es sich gehört und wie Du es schon selbst sagst: Entschuldige Dich und versuche, das Ganze zu erklären.

Ausserdem... wenn ich das richtig verstanden habe: Wenn Du auf sie stehst und sie auf Dich, dann pfeif auf die anderen. Dann solltest Du Dich nicht nur entschuldigen, sondern zusehen, dass Du das wieder hinkriegst.

Man sagt immer, dass Freunde mehr wert seinen als eine Beziehung. Die Medaille hat aber auch eine Kehrseite: Wahre Freunde akzeptieren auch, wenn Du eine Partnerin hast, sonst sind sie keine Freunde.

Kommentar von BeefTurkeyTBone ,

Ja danke fûr die antwort :) du hast schon recht damals war eben 1 meiner Freunde wirklich krass in sie verliebt und ich wollte kein arschloh sein bin dann leider eins trotzdem gewesen :/ 

Antwort
von Sodomize97, 23

deine Einsicht kommt ein wenig zu spät denke ich, aber an sich ist eine Entschuldigung von Herzen nie verkehrt, aber erwarte nicht, dass sie sie sofort annimmt

Antwort
von Buddhishi, 44

Hallo BeefTurkeyTBone,

sich für etwas zu entschuldigen, wenn man eingesehen hat, einen Fehler gemacht zu haben, finde ich gut, wenn auch hier etwas verspätet. Außerdem müßtest Du es nicht ständig als Belastung mit Dir herumtragen.

Es kann allerdings gut sein, dass sie längst darüber hinweg ist. Mache Dir also bitte keine 'falschen' Vorstellungen oder zu hohe Erwartungen an ihre Reaktion.

Alles Gute

Antwort
von Shilenituschu, 25

Sag ihr die Wahrheit. Sie wird dir sicher verzeihen. Mädchen mögen sowas!

Antwort
von aurora13, 27

Schreib ihr einen Brief, das ist ehrlich und sie wird es verstehen und sich bestimmt freuen. Es würde auch zeigen wie stark Du bist, dass Du ihr nun doch die wahre Geschichte erzählst.
 :)

Kommentar von BeefTurkeyTBone ,

Wäre ein Brief wirklich besser ? Oder sollte ich einfach mit ihr reden.

Kommentar von aurora13 ,

Naja, es hat beides seine Vor- und Nachteile.

Mit ihr persönlich zu reden würde natürlich zeigen, wie wichtig Dir die Sache ist. Aber da sie natürlich verletzt wurde, kann es auch sein dass sie mit Dir garnicht sprechen möchte.

Einen Brief kann sie dann lesen, wenn sie sich bereit dazu fühlt und sie kann ihn immer wieder lesen.

Wie auch immer Du Dich entscheidest, ich finde es toll, dass Du ihr erzählen möchtest wie es wirklich war! :)

Antwort
von Antwortster420, 19

Entschuldige dich einfach wenn du eingesehen hast das es nicht gut war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten