Frage von einhorn134, 24

Soll ich mich bei ihr beschweren?

Hallo ich spiele Volleyball im Verein und in unserer Mannschaft ist ein Mädchen ich nenne sie hier jetzt mal Jule. Jule ist die Tochter von unsrer Trainerin und deshalb meint sie immer sie wäre auf jedenfall die Beste(ist sie nicht).Sie benimmt sich mir gegenüber (auch manchmal bei den anderen ziemlich doof).Man muss dazu sagen das ich noch nicht so lange Volleyball spiele und der ganze Rest so 3 Jahre länger wie ich trotzdenm spiele ich mitlerweile mindestens genau so gut.Jule war eine ganze Zeit die Beste jetzt sind wir aber alle gleich gut ( ungefähr). Jule stört extrem oft das Training (lacht die ganze Zeit oder lenkt andere ab) die Trai nerin sagt natürlich nichts.Öfters beschwert sich Jule auch bei mir über mein Zuspiel (Ich spiele besser zu als sie) meist war ihr pass vorher aber halt richtig schlecht.Außerdem beschwert sich Jule an Spieltagen während des Spiels immer wenn jmd einen Fehler macht. Das finde ich nicht in Ordnung da sie selbst viel mehr Fehler macht und dann meistens auch noch darüber lacht.Oft erzählt sie mir auch das meine Technik überhaupt nicht stimmen würde(was sie auch als einzige behauptet)Wegen all diesen Gründen will ich ihr eigentlich mal Sagen was ich von ihr und ihrem Verhalten Halte.Also meine Frage Soll ich mich mal bei ihr Beschweren?

Antwort
von ScarfPrincess, 11

Natürlich solltest du dich bei ihr beschweren die Trainerin ist auch nur ein Mensch sowie "jule" auch sie kann dich doch nicht immer anmeckern
Falls Sie dich wieder korrigieren will sag ihr einfach :
Ich bin sowieso hier um das was ich jetzt tue richtig zu lernen und kümmer dich um deine eigenen Angelegenheiten
Du darfst sowas nicht mit dir machen lassen da hat auch die Trainerin nichts zu sagen :)

Liebe Grüße
ScarfPrincess

Kommentar von einhorn134 ,

Danke du hast mir sehr geholfen

Kommentar von ScarfPrincess ,

Nichts zu Danken ich habe gerne geholfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten