Frage von Danillo1980, 46

soll ich mich auch mal melden und aktiv sein?

Hallo

habe beim Onlinedating eine Frau kennen gelernt. Wir haben uns Anfang letzer Woche getroffen und sind seitdem in Kontakt über whaatsapp.

Die Frau meldet sich eigentlich seit unserem Treffen jeden Tag, oder zumindest alle 2 Tage bei mir. Dann schreiben wir hin und her und gut ist.

Bisher ging alles von ihr aus. Ich hatte sie nie zuerst angeschrieben.

Jetzt ist es so das seit Sonntag morgen sie sich nicht mehr gemeldet hat.

Ist die Frage ob ich auch zur Abwechslung mal aktiv werden soll, oder ( wie Männer es halt so machen ) warten bis die Dame wieder schreibt.

Interesse an der Frau ist da und würde sie auch gern wieder treffen.

Was denkt ihr ? Soll ich heute Abend ihr schreiben ? Oder noch warten ?

Nicht das sie am Ende denkt ich hab kein Interesse da ich mich nie bei ihr melde.

Gruß

Antwort
von konstanze85, 15

Du kommst schon sehr desinteressiert rüber und ich kann verstehen, dass sie sich seit Sonntag nicht mehr meldet. Wird sie wahrscheinlich auch nicht mehr oder -wenn sie neugierig ist- doch nochmal, um zu erfragen, was das soll.  Musst Dich nicht wundern, wenn du sie so los wirst.

Kommentar von Danillo1980 ,

Heisst es nicht immer Frauen wollen erobern ? Und fühlen sich von Männern angezogen die sich rar machen ?

Kommentar von konstanze85 ,

Nee, andersum. Klar kann man sich ein wenig interessant machen und darf die Frau nicht erdrücken, aber gar nichts tun zeigt nur Desinteresse. Auch was Du weiter unten geschrieben hast, was Du ihr dann heute schreiben willst, ist ein indirekter Vorwurf und zeigt null Interesse von Dir. Du fragst sie nicht, wie es ihr geht, stellst keine Frage, zeigst kein Interesse an einem zweiten Date Nur ein "Ich melde mich mal, damit Du mich nicht vergisst". Und dann wartest Du wie sie reagiert. Das ist nur eine indirekte Aufforderung dazu, dass sie sich wieder melden soll. Ich würde Dir nicht mehr antworten und kann gut verstehen, dass sie Dir nicht mehr schreibt.

Ich würde Dir antworten "zu spät" und dann wär es das gewesen.

Antwort
von rosa9, 20

Also so wie du es in letzter Zeit gemacht hast kommt das so rüber als hättest du keine Interesse wenn ich die Frau wäre ich würde mich nicht mehr melden. Ich würde an deiner Stelle mal aktiv sein! Und bleiben :D sonst wird das nichts Frauen lassen sich erobern und nicht anders herum ;)

Kommentar von Danillo1980 ,

Ja, viele sagen immer man solch sich nicht so viel melden und schreiben ;).

Ok, dann werde ich heute Abend mal aktiv :D

Kommentar von rosa9 ,

Ja zu viel ist auch nicht gut sonst verliert sie das Interesse also du musst ein gutes Gleichgewicht finden ;)

Antwort
von TeilzeitZicke, 20

Zeig dein Interesse ruhig. Die meisten Frauen mögen das.
Zeigt sie denn ernsthaftes Interesse an dir? Worüber schreibt ihr so?

"Nie zuerst schreiben, dann bleibt man interessant." Ja- und allein!!

Kommentar von Danillo1980 ,

Komisch. Die meisten sagen es immer andersherum ;). Frauen wollen Männer erobern ;).

Wir schreiben über alles mögliche. Wenig über Gefühle.

Ich hatte mir überlegt ihr heute Abend zu schreiben mit den Worten " Ich schreib dir mal, das du mich nicht vergisst"..... Und dann schauen wie sie reagiert

Kommentar von konstanze85 ,

Wenn sie gut ist, hat sie die Nase voll und antwortet "zu spät".

Dein Satz ist ja ein indirekter Vorwurf, kommt nicht gut an. Was glaubst Du denn wie Frauen ticken, bitte? Das Frauen Männern hinterherlaufen wollen und die einzig treibende Kraft sein wollen, damit der Kontakt bestehen bleibt? Also wer auch immer Dir das erzhält hat, er irrt sich. Frauen fühlen sich davon verscheißert und Männer übrigens auch, wenn nur sie sich immer bei der Frau melden müssen, um den Kontakt aufrecht zu erhalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community