Frage von ilovemysquad, 108

Soll ich mich an diesen jungen ranmachen oder lieber seine beste freundin werden?

Hallo, also ich hab ein kleines "Problem": ich interesiere mich für einen Jungen (16), der aber schon vergeben is. Die beiden sind auch erst wenige Monata zusammen, hatten aber auch schon Geschlechtsverkehr. Ich kenne beide persönlich nicht, nür über's "Internt" (aber wir haben z.B. zusammen Whatsappgruppen und haben gleiche Freunde) aufjedenfall hab ich mich gefragt wie ich mich bei ihm interessant machen kann und ob das überhaupt "richtig" ist. Ich möchte jedoch NICHT der Grund der Trennung sein. Aufjedenfall hab ich mir gedacht wenn ich schon nicht seine Freundin sein kann, wieso dann nicht eine gute Freundin oder sogar beste Freundin? Welchen plan findet ihr besser? Und wie kann ich sie jeweils umsetzen (anschreiben wäre in beiden Fällen zu auffällig)

Antwort
von silberwind58, 55

Nein,das ist nicht richtig ,anständig und fair ! Lass die Finger von einem ,der vergeben ist! Natürlich kannst Du versuchen,eine Freundschaft aufzubauen aber ohne hintergedanken und falsches Spiel!

Kommentar von Rubin92 ,

Lass sie doch, wenn der Freund es mit seiner Freundin ernst meint, wird er sich nicht darauf einlassen, falls doch, ist er ein Idiot und hat doch gar nicht die jetztige Freundin verdient.

Antwort
von Lilli422011, 30

Werd erstmal erwachsen, Gott ist das peinlich.

Kommentar von xExeVizZe ,

Aber sich über sowas aufzuregen ist auch nicht gerade " Erwachsen ".

Antwort
von JZG22061954, 9

Der Junge für den Du dich interessiert, der ist vergeben und ergo das hast Du auch schon ganz richtig erkannt was für dich übrig bleibt das wäre die Rolle der guten und vielleicht sogar sehr guten Freundin. Allerdings ist dieses Unterfangen in Anbetracht der Möglichkeiten welche dir zur Verfügung stehen kaum hinzubekommen. Du möchtest den Jungen nicht anschreiben und persönlich kennt ihr euch bis dato auch nicht und ergo sehe ich keine Chance dafür um deinen Wunsch zu verwirklichen.



Antwort
von loema, 44

Gibts bei dir keine anderen Jungs?
Schön, dass du über sein Sexualleben so gut informiert bist und du diese Infos mit uns teilst. Daher scheidest du auch als beste Freundin aus.


Kommentar von xExeVizZe ,

Bin ganz deiner Meinung 

Kommentar von 5ZeichenLang ,

Ja ist echt so soetwas sagt man einem im vertrauen!

Kommentar von ilovemysquad ,

Na und ? Ihr kennt ihn ech nicht also

Kommentar von loema ,

Du machst es dir zu einfach. Gibt Sachen, die macht man nicht. Als Freundin schon gar nicht.

Kommentar von silberwind58 ,

Unterste Schublade!

Antwort
von Schnaps123, 42

Ich würde ihn einfach in Ruhe lassen. Wenn er seine Freundin liebt dann will er von dir auch nichts.

Antwort
von Foecky1, 30

ihr kennt euch nur übers internet ? ^^

Kommentar von ilovemysquad ,

Schwer zu erkären...aber er is kein fake

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten