Frage von moveitq, 146

Soll ich meiner ex schreiben?

Ich (M22) Überleg mir schon den ganzen morgen ob ich meiner ex (19) schreiben soll. Zu unserer Geschichte. Wir sind sein ca. 1 1/2 Jahren getrennt und verstehen uns noch ganz gut. Sie hat damals Schluss gemacht weil ich mich zu oft, mit einem Freundeskreis von mir wo sie nicht mag, Alkohol mäßig abgeschossen hab. Des hat unsere Beziehung damals ziemlich belastet. Gestern hab ich sie auf einem fest gesehen und wir haben viel geredet und uns echt gut bestanden. Sie hat mir vor 5 Wochen mit ihrem neuen ex Schluss gemacht und mir gesagt,dass sie mich nicht verlieren will aber nur befreundet sein will. Ich hab ihr damals gesagt dass des nicht nicht geht weil ich der Meinung bin das Männer und Frauen nicht nur freundet sein können. Aber das ist ein anders Thema :D. Ich empfinde noch was für sie. Das hab ich ihr auch gesagt und sie versteht mich aber kann es nicht erwidern. Zu meiner frag. Soll ich ihr schreiben? Ich mein von nichts kommt nichts aber sie hat mir schon oft klar gemacht das unser Kapitel zu Ende ist.

Antwort
von patcee, 108

Also ich finde du solltest ihr trotzdem ruhig mal schreiben und noch was versuchen. Entweder klappt es oder es klappt nicht, aber dann hast du es wenigstens gemacht und kannst dir später keine Vorwürfe machen was wäre wenn du es doch getan hättest.

Antwort
von xxgirl19, 67

Haben sich die dinge geändert, trinkst du nicht mehr viel mit deinem freundeskreis?
Falls das anders ist, probiere es. Wenn nicht, lass es. Die Story würde sich wiederholen.

Kommentar von moveitq ,

ja, hab so gut wie keinen Kontakt mehr zu den Leuten. hab ihr geschrieben aber sie will keine Beziehung mehr mit mir

Kommentar von xxgirl19 ,

kopf hoch, du haz bessere verdient, eine die dich und deine macken akzeptiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community