Soll ich meinen Physiotherapeuten auf Facebook adden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe nicht gelesen, was die anderen geschrieben haben. Ich weiß was du meinst. Ich finde meinen auch sehr attraktiv. Aber wie du schon sagst. Es ist ganz typisch...Der Mensch ist so gestrickt, dass er Gefühle für jemanden empfindet, der mit einem intim ist. Damit meine ich auch seelisch intim. Du gehst an die Sache gedanklich sehr realistisch heran. Bleib dabei...es ist sein Job!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mhhhhhhhhh...du siehst die ganze sache schon richtig. nein, stalken ist schon mehr. aber
 wie schaffst du es, mit deinen gefühlen fertig zu werden? denn vllt wird ja doch noch die große liebe draus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Romy7
03.10.2016, 23:48

Schön wär's, aber ich glaube, wenn er an mir interessiert gewesen wäre, hätte er ja was unternommen...Ich denke, er fand mich nett und vielleicht auch hübsch, aber mehr nicht...Ich bin für ihn eine Klientin wie 1000 andere. 

0

Fragen kostet nichts. Du hast so oder so keinen Kontakt zu ihm. 

Er hat richtig gehandelt, du warst ja zur Therapie dort. 

Jetzt: Ich denke mir du hast so oder so keinen Kontakt zu ihm also kannst du den schon mal nicht verlieren. Eine Freundschaftsanfrage bringt dir auch nichts, dann bist du zwar befreundet mit ihm und siehst dir vermutlich den ganzen Tag sein Profil an ob es etwas neues gibt, sagst ihm aber nicht was sache ist,

also würde ich Vorschlagen: Wenn du wirklich interesse hast dann schreib ihm eine kurze Nachricht in der du ihm schreibst dass du ihn so nett fandest und schade findest dass es keinen Kontakt mehr gibt, du ihn aber gerne kennenlernen würdest und er mal Lust hätte auf einen Kaffee mit dir, wenn nicht wärst du ihm nicht böse. Ich würde einfach Klartext reden.

Klar besteht die Chance dass er Nein sagt aber auch Ja. Wissen tust du es nur wenn du ihn frägst. 

Auf alle Fälle wünsche ich dir alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung