Frage von jakobva, 12

Soll ich meinen PC+Zubehör verkaufen?

ACHTUNG: Dies ist keine Verkaufsanzeige.

Hi Community
Ich besitze ein IPad und surfe hauptsächlich mit diesem.
Am PC habe ich bis vor kurzem noch Spiele gespielt, was langsam langweilig wird. Da ich also keinen Verwendungszweck mehr sehe, frage ich mich ob ich den PC verkaufen soll.
Der PC wurde 12/ 2014 für ca 750€ selbst zusammengebaut.

Hardware:
Graka: R9 280
CPU:   AMD FX 8320
CPU-Kühler: Arctic Freezer A30
Motherboard: Gigabyte Ga-970a-ds3p
RAM:  8 GB Crucial Ballistix Sport
Netzteil: BeQuiet! Pure Power L8 CM 430 Watt
Gehäuse: Zalman z11 plus red
Festplatte: Seagate Barracuda 1TB
DvD-Brenner von Asus
Gesamtverkaufspreis: 600€ VB
(Verhandlungsbasis)

Ist der Preis gerechtfertigt?

Zusätze:

Steamaccount:
-Rocketleague + 2 DLCs:           25 €
-Cities: Skylines:                         28 €
-Team Fortress 2 mit einigen    Gegenständen:                           0€
                                                   -----
                                                 50€ VB

XBox Controller für PC:            25€ VB

Bildschirm Terra LCD 4319:          90 €
(ACHTUNG: Seitenverhältnis: 5:4 
                     12801024
                     19 Zoll
                     2 ms Reaktionszeit
Leichte Gebrauchsspuren.            )

Der PC schafft jedes aktuelle Spiel auf mittleren - hohen Einstellungen flüssig.

Nun frage ich euch:

Soll ich das alles verkaufen?
Sind die Preise ok?

LG
jakobva

Antwort
von HardwareGuru, 12

Preise für den PC zu hoch, für 400 kriegst du den vielleicht weg.

Für den 5:4 Monitor kriegst du im Leben keine 90€ mehr, vielleicht 20

Kommentar von jakobva ,

Ok, danke für die Antwort.

Würde mehr für mich herausspringen, wenn ich die Teile einzeln verkaufe?

Kommentar von HardwareGuru ,

Möglich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten