Frage von tbpgirl, 128

Soll ich meinen freund nach hause einladen?

Ich hab ein kleines tennager problem. also da ist so ein junge denn ich sehr, sehr, sehr gerne mag. ich glaub man kann es schon verliebt nennen und ich glaub er mag mich genauso doll, sonst würde er mic ja nicht jeden einzelnen tag anschreiben. und immoment sind gerade ferien und meine eltern sind im urlaub und ich hab ihn gefragt ob er er bock hat zu mir nach hause zu kommen. also wir haben uns schon 3 mal getroffen also einmal mit freunden aber ich glaub das gilt trotzdem und jetzt hab ich ihn halt gefragt. ich glaub das war aber ein fehler weil ich wohn jetzt nicht in sina villa und so und bei mirr zuhause sind ein paar kleine baustellen also nicht so richtige baustellen aber wir sind halt noch am renovieren. ich weiß nicht wir er reagieren wird wenn er sieht wo ich wohne. un auserdem bin ich voll das rosa klischee also ich bin so voll der ikea rosa mensch und er halt nicht und ich hab jetzt voll angst wie er reagiert wenn er das alles sieht. Ja ich weiß ein junge soll einen so mögen wie man ist und so aber jetzt mal erlich, jedes mädchen würde so denkeen wie ich. außerdem whabe ich zuhause nichts was wir zusammen machen könnten. und ich weiß halt nicht was ich jetzt machen soll. reden ist halt auch eine option aber das letzte mal waren wir spazieren und uns gingen die gesprächsthemen aus. ihr wisst bestimmt was ich meine

hat jemand ein rat für mich? einmal was ich machen soll, also ob er zu mir kommen soll und wenn ja was wir machen könnten oder worüber wir reden könnten und so:) (sorry wegen der rechtschreibung und so)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Noctisrules, 52

Klar, lad ihn ein. Wenn der dich so schon mag wird er dein Klischee-Barbie Zimmer lieben. Nein ehrlich, wenn man verknallt ist mag man auch die Fehler des anderen und findet sie süß;)

Kochen, Backen, Film anschauen? Sowas kann immer witzig werden und man kommt sich näher.

-Noctis

Antwort
von Nina300514, 31

Bei ihm zuhause sieht es vermutlich auch nicht perfekt aus und jungen sind bei sowas oft unkompliziert. Mach dir da mal keine Sorgen. Ihr könntet was kochen, quatschen bis euch nichts mehr einfällt und dann einen Film gucken bisschen Popcorn dabei essen. Dabei kommt ihr euch vielleicht auch was näher. Sonst könntet ihr ja auch noch in die Stadt oder (wenn du sowas hast) mit der Konsole spielen. Du könntest ihm ja auch paar Sachen vorschlagen oder ihn fragen worauf er Lust hat.

Antwort
von akkisa, 27

Wenn er dich mag interessiert ihn dein zimmer nicht. Es wird vielleicht nen spruch fallen aber egal. Und ich glaub du fändest es super komisch wenn er ein rosa ikea typ wär. XD lad ihn ein!

Antwort
von superlolly, 38

Hi :) Sonst geht doch in die Stadt Eis essen,schwimmen oder so,wo ihr halt beschäftigt seit.Und du solltest am besten einfach spontan reden,planen kannst du ein Gespräch sowieso nicht.Da wird euch schon was einfallen! ;)

Lg und Viel Spaß :) 

Antwort
von rosendiamant, 39

Hallo tbpgirl, natürlich kannst du deinen Freund zu dir nach Hause einladen. Du solltest dich auch nicht für dein zu Hause schämen denn wenn du ihn magst wird er es früher oder später sowiso kennen lernen. Ich denke auch nicht das er erwartet das du in einer Vila wohnst und ein paar kleine Baustellen gibt es so gut wie überall daher solltest du dir darüber keinen Kopf zerbrechen :) Die meisten Jungs sind übrigens auch kein Fan von der Farbe rosa. Vielleicht wird er am Anfang etwas schmunzeln wenn es seehr viel rosa ist allerdings ist das einem Jungen im großen und ganzen schätze ich total egal.

Falls du dir zu unsicher bist könnt ihr ja auch noch einmal woanders etwas unternehmen und dann einfach das nächste Mal zu dir gehen. Die Aufregung wird allerdings immer da bleiben wenn man das erste Mal jemand zu sich nach Hause einlädt den man so mag.

Falls du dich doch entscheidest ihn einzuladen könntet ihr zusammen etwas kochen (oder du kochst etwas für ihn) oder einen Film schauen. Ich denke Themen zum reden ergeben sich einfach von ganz alleine. Allgemein ist es aber immer schön wenn man über Hobbys, Familie und Freunden usw redet. Im besten Fall findet man eine gemeinsamkeit über die man sich austauschen  kann.

Antwort
von minahlc, 52

An deiner Stelle würde ich ihn einfach einladen, würde dir aber eher raten, dass dann auch deine beste Freundin & sein Kollege kommen. Natürlich weiß deine beste Freundin ja von ihm & sie wird bestimmt euch beide alleine lassen. Abgesehen davon, könnt ihr ja im Wohnzimmer chillen oder in eurem garten, am Samstag zum Beispiel soll gutes Wetter werden 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community