Frage von smitran, 71

Soll ich meinem schwarm sagen, dass ich auf ihn stehe, ja oder nein? Bitte begründen?!?

Antwort
von KikiKurama, 25

Hallo Smitran,

ganz ehrlich: Es ist alleine deine Entscheidung. Und du musst wissen wie wahrscheinlich es ist, dass er auch etwas für dich empfindet. Wenn du dir sicher bist, dass er das sowieso nicht tut solltest du es lieber für dich behalten.

Kontra: Wenn er nichts für dich empfindet muss nicht zwingend weiter etwas passieren. Vielleicht bleibt ihr befreundet. Vielleicht aber verliert sich der Kontakt und dann denkt man sich "Was wäre wenn ich es ihm nicht gesagt hätte? Wären wir dann noch befreundet?" So ging es mir mal vor etwa ein einviertel Jahren.

Pro: Ihr könntet zusammen kommen wenn er etwas für dich empfindet. Und das entkräftigt doch alles negatives oder? Auch fühlt man sich danach befreiter und selbst wenn er jetzt nicht in dich verliebt ist könnte das trotzdem noch werden. Aber stell dir vor, er hätte jetzt eine andere oder der Kontakt würde - warum auch immer - abbrechen und du wirst es bereuen, ihm nichts gesagt zu haben.

Jetzt hör auf dein Herz. Ich persönlich würde es dir empfehlen wenn Anzeichen dafür da sind, dass er auch etwas empfindet.

Viel Glück

und wenn es nichts wird denk dran: Der Richtige kommt noch ;)


Kommentar von smitran ,

danke diese antwort ist sehr hilfreich

Kommentar von KikiKurama ,

Freut mich :) Vielleicht kannst du mir ja dann deine Entscheidung verraten. Darf ich fragen, wie alt du bist?

Kommentar von smitran ,

ich bin 15.

Kommentar von smitran ,

und wie alt bist du

Kommentar von KikiKurama ,

Auch 15 :)

Kommentar von smitran ,

ah ok

Antwort
von miss1708, 35

Ja, weil die zeit es schnell vorbei geht und du bist plötzlich an dem teil des lebens gelangt wo du dir sagst : was wäre wenn. Und wenns dann doch nicht klappt dann nicht traurig sein dann verlierst du keine zeit und kannst weiter machen im leben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten