Frage von ratlosertrottel, 110

Soll ich meine teuren Schuhe nach Nigeria zu einem Ebay Nutzer schicken oder ist das ein Betrüger?

Hallo Leute, Brauche mal euren Rat, ich habe einen wertvollen Schuh (Yeezy 750) in eBay rein gestellt. daraufhin hat mich ein Nutzer der erst seit 1 Monat bei eBay angemeldet ist. Er kommt laut dem Profil aus Amerika. Jetzt hat er mir geschrieben dass er mit dem preis einverstanden ist und mir seine email gegeben dass wir dort fortfahren. Auf einmal heißt es:

"from: [E-Mail vom Support entfernt] Thanks for the mail...I am traveling next week due to an assignment at my place of work and you will have to send the item to my Uncle in Nigeria who will be using it. I need you to check the cost of shipment at DHL

Name: [Adresse vom Support entfernt]

I am expecting the total cost and account details for me to make the payment first thing tomorrow morning. Thanks. "

Was meint ihr ist das ein Betrüger ?

Support

Liebe/r ratlosertrottel,

ich habe den Namen und die Adresse in Deiner Frage unkenntlich gemacht, da bei der Veröffentlichung von Namen oder anderen persönlichen Daten immer die Gefahr des Missbrauchs besteht und uns der Schutz der Privatperson sehr wichtig ist. Zudem ist gutefrage.net eine Ratgeber-Plattform und keine Personensuchmaschine.

Bitte schau diesbezüglich doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Herzliche Grüße

Leif vom gutefrage.net-Support

Antwort
von timeneo, 32

Vergiss die Aussagen wie "Wenn vorher überwiesen wird kann nix passieren". Es ist höchstwahrscheinlich das du Opfer eines Dreiecksbetruges oder eines geknackten/gestohlenen Bankkontos wirst! Ist das Paket erst mal in Nigeria ist die Ware weg! Danach steht dann die Chance sehr hoch das du eine Anzeige vom eigentlichen Kontoinhaber bekommst. Das dauert dann schnell mal 1 Jahr bis du ein Schreiben der Polizei zur Vernehmung erhälst! Also Finger weg von solchen dubiosen Anfragen! Is klar, der lebt in Amerika, kauft Schuhe für seinen Onkel und just in dem Moment wo er die Schuhe gekauft hat muss er an einen Ort verreisen an den keine Pakete ankommen. Wusste nicht das ein Flug zur ISS mit nem aus Nigeria stammenden Astronauten geplant ist :)

Kommentar von ratlosertrottel ,

OK also selbst wenn das Geld kommen würde und auf meinem Konto ist kann es sein dass es von einem geknackten Konto stammt und ich mich dann strafbar mache ?

Aber das kann ja eigentlich immer der Fall sein auch bei Überweisungen innerhalb Deutschlands oder ?

Kommentar von timeneo ,

Genau so läuft das :(

Strafbar machst du dich nicht, es sieht aber erst mal so aus als würdest du der Betrüger sein und du musst beweisen das du einen ganz normalen Verkauf gemacht hast. Das wird um so schwieriger je mehr ungewöhnliche Dinge du machst. Dazu gehört die Kommunikation außerhalb von Ebay (warum sollte man nicht das Ebay Nachrichtensystem nutzen?) und der Versand nach Nigeria.

2.

Du verschickst dann das Paket innerhalb von Deutschland, somit wäre ein Betrüger lokal gebunden und der Aufwand ist dann sehr hoch. Klar kannst du auch innerhalb DE's nicht ausschließen betrogen zu werden.

Kommentar von ratlosertrottel ,

Ok also du meinst ich soll gar nicht erst testen ob er es ernst meint und meine Bank Daten nicht schicken ? 

Kommentar von timeneo ,

Auf keinen Fall! Die geschilderte Vorgehensweise deines Käufers stinkt regelrecht nach einem Betrugsversuch. Also Kontakt abbrechen oder mitteilen das kein Versand ins Ausland möglich ist.

Lustig und ein weiteres Anzeichen für einen geplanten Betrug ist das die nahezu jeden Betrag als Versandkosten akzeptieren.

Die Kaufen Schuhe um 40€/$ zu sparen und zahlen 50€/$ Versandkosten :)

Antwort
von Benni3333, 38

Also ich würde allgemein nicht ins Ausland verschicken... Schon gar nicht nach Nigeria... Ich würde versuchen sie weiter zu verkaufen und dann in Deutschland oder in der EU zu verschicken... Aber musst du entscheiden... Bei Paypal kann es auch sein das du in ein dreieckshandel hineinkommst... Einfach mal googeln....

Kommentar von ratlosertrottel ,

Ja das kommt mir auch alles sehr dubios vor, die Sache ist der will ja nicht über Paypal bezahlen sondern über bank Transfer, aber weiß auch nicht wie das über so einen Banktransfer aussieht 

Kommentar von Benni3333 ,

Ich würde es lassen... Aber ist deine Entscheidung

Antwort
von Kometenstaub, 54

Bekommst Du das Geld nicht vor dem Versand auf Dein Konto überwiesen? Dann kann es doch schnuppe sein, wohin Du die Schuhe schickst....

Antwort
von POKEMONGOzocker, 72

ich würde das nicht machen außer er zahlt vorraus

Kommentar von Kometenstaub ,

So ist das in der Regel bei E-Bay

Kommentar von ratlosertrottel ,

Ja eigentlich bin ich als Verkäufer ja auf der sicheren Seite weil ich die Ware ja eh erst verschicke wenn ich das Geld drauf habe aber habe im Internet schon gelesen dass da irgendwie tricks gibt mit falschen nachrichten von einer Bank dass das geld angeblich drauf wäre aber du noch eine Transfernummer brauchst oder so 

Kommentar von POKEMONGOzocker ,

achso, das wusste ihc nicht, dann würde ich das machen wenn du das geld hast hast du das geld das kann dir keiner so einfach wegnehmen

Antwort
von nope23, 15

naja ich kenn mich auf E-Bay nicht aus aber wenn es so ist das erst bezahlt werden muss dann erst verschicken wenn das Geld da ist und wenn die ne Trackingnummer oä. wollen da gibts halt kein Paket fertig.

Antwort
von LeroyJenkins87, 46

1. Man postet keine kompletten Anschriften!!

2. Wenn er zuerst bezahlt, was kann dir dann passieren?

Kommentar von ratlosertrottel ,

1.Stimmt hast recht.

Gib mal bei google ein Versand nach Nigeria, an 4ter stelle ist ein interessanter Artikel von einem Ebay Nutzer 

Kommentar von LeroyJenkins87 ,

Deswegen habe ich ja gesagt, wenn es bezahlt wurde. In dem von dir angesprochenen Artikel und in vielen anderen wurde nichts bezahlt.

Antwort
von Lexa1, 25

Die vollständige Adresse ist schon merkwürdig. Normaler Weise macht das keiner.

Aber wenn du das Geld im Voraus bekommst und dann die Schuhe abschickst, kein Problem.

Antwort
von Reanne, 36

Vergiss es, allein der Versand ist ein imenser Aufwand und die Schuhe kommen da garantiert nicht und Geld wirst Du nie sehen.

Kommentar von Lexa1 ,

Unsinn, sie will die Schuhe verkaufen, wieso können sie dann nicht kommen ?

Kommentar von ratlosertrottel ,

Aber wenn das Geld bei mir auf dem Konto ist ? Da ist das doch safe und dann weiß ich ja auch dass er kein Betrüger ist oder ? 

Antwort
von Sero00, 50

Ganz einfach, erst das Geld, dann die Ware.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community