Frage von flode1997, 44

Soll ich meine Ex-Freundin kontaktieren?

Hallo liebes Forum, Ich habe mich vor 8 Monaten von meiner Freundin getrennt. Ich war damals 6 Monate im Ausland und irgendwie habe ich in dieser Zeit meine Liebe für sie verloren und mich deshalb getrennt. Ich wollte sie eigentlich so gut wie möglich vergessen, aber musste in der Zwischenzeit immer mal wieder an unsere schöne Zeit denken. Nun habe ich sie letzte Woche zufällig das erste Mal seit unserer Trennung wiedergesehen und mein Herz fing an wie wild zu klopfen und ich wusste gar nicht, wie ich mich richtig verhalten soll. Ihr ging es augenscheinlich auch so und wir haben uns nur ein bisschen unterhalten. Mein Freund, der dabei war, meinte danach, dass es für ihn offensichtlich war, dass sie auch noch nicht komplett mit mir abgeschlossen hat. Nun frage ich mich, ob es eine gute Idee ist, Sie anzuschreiben und nach einem einfachen Treffen zu fragen. Ich bin mir aber nicht ganz sicher, aus welchem Motiv ich das tun möchte. Ich weiß nicht, ob ich wirklich noch an ihr hänge oder mich nur freuen würde, wieder jemanden an meiner Seite zu haben...ich bin echt etwas durcheinander. Was würdet ihr dazu sagen? Danke schonmal für die Antworten!

Antwort
von Roomquestion, 16

Also da du in deinem Namen 97 hast, gehe ich davon aus das du ca. 19 bist. Deswegen wäre es doch für beide Seiten schön ein normales erwachsenes Verhältniss zueinander haben zu können. Ich würde sie an deiner Stelle kontaktieren weil du nur so herrausfinden kannst, ob das Herzklopfen Aufregung war oder ob du doch noch Gefühle für sie hast. Und ich denke auch für sie wäre es das Beste. Und wenn ihr merkt, es funktioniert nicht kann man den Kontakt immer noch vergeringern oder letztendlich doch abbrechen. Probier es aus und ich wünsche dir viel Glück, und das du rausfindest wie es am besten für beide Seiten ist:) Liebe Grüße

Antwort
von silberwind58, 9

Ich würde Sie anschreiben und nach einem unverbindlichen Treffen fragen. Ihr werdet dann bestimmt merken,brennt noch ein Feuer oder reicht es wenigstens für eine Freundschaft! Viel Glück

Antwort
von MagicalMonday, 14

Eigentlich kannst du es ihr doch genau so erklären und dann mal schauen, wie sie die Sache sieht.

Antwort
von Tamiihatfragen, 5

Dann lass es lieber wenn du dir schon nicht sicher bist was du willst. Du machst ihr nur Hoffnung, und enttäuscht sie am Ende wieder.

Antwort
von TrudiMeier, 11

Du bist dir nicht sicher, aus welchem Motiv du sie um ein Treffen bitten sollst? Ist das nicht erstmal egal? Du hast sie sehr lange nicht gesehen - reicht das nicht erstmal als Grund?

Antwort
von Manioro, 20

Ja, warum nicht. Was hast du zu verlieren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten