Frage von harobedwa, 79

Soll ich meine Chefin nach "T-Shirt Erlaubnis" fragen wegen Narben?

Ich habe am 1.3.16 eine Stelle in einer Gärtnerei bekommen. Eigentlich habe ich mir vorgenommen, dass ich diesen Sommer in T-shirt arbeiten werde. Allerdings habe ich viele rote Narben von Selbstverletzungen. In der Gärtnerei wird nur produziert, d.h es gibt keine Kunden. Aber von meiner Chefin sind manchmal die Kinder (3 und 5) im Gewächshaus. Nun weiß ich nicht, soll ich meine Chefin fragen (wenn es wärmer wird) ob es ok ist, wenn ich ein T-shirt anhabe oder soll ich sie nicht fragen? Ich hab total Angst, dass ihre Kinder fragen.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von vonGizycki, 51

Grüß Dich harobedwa!

Ich finde, es ist immer besser offen zu sein, denn sonst musst Du Dich immer verstecken und bist nicht befreit. 

Das hemmt deine Arbeitsmoral! 

Wenn Du Deine Arbeit jedoch vernünftig und zufriedenstellend machst, kann keiner was sagen. Das wäre sonst Diskriminierung. Das Fragen gestellt werden könnten wegen der Narben, dann musst Du das aushalten. Du kannst die Wahrheit sagen und es könnte auch eine Hilfe sein für Dich, ehrlicher mit Dir selbst umzugehen. Wenn Du flunkerst, wirst das sowieso erkannt. Für solche Narben kann man den Ursprung nicht vertuschen.

Jeder möchte ja so angenommen werden wie er ist und nicht, wie er nicht ist.

Versuche es -  und ich wünsche Dir den Mut, den Du dafür brauchst.

Herzlichen Gruß

Rüdiger

Kommentar von ellaluise ,

Find ich gut, den Rat!

Antwort
von Schokolinda, 31

ich würde nicht fragen. zieh das an, was du möchtest.

wenn die kinder fragen, sagst du: das sind narben. oder: da habe ich mir mal weh getan.

das reicht denen sehr wahrscheinlich und es muss kein größeres thema daraus werden.

Antwort
von skogen, 26

Also den Kindern wird das egal sein.

Meine Nichte ist das auch egal. Die sagt nur, dass ich aussehe wie ein Tiger und dann sag ich ihr, dass ich lieber ein Zebra bin. Und ihre Mutter wird ihr das schon irgendwann mal erklären. Kinder verstehen sowas einfach nicht, die nehmen das so hin.

Frag deine Chefin mal, du kannst das ja nicht ewig verstecken. Mach einfach einen Kompromiss, wenn es sein muss. Das wenn wer kommt, zb die Kinder, du die Arme verdeckst.

Antwort
von mysunrise, 35

Wieso sollte es nicht erlaubt sein im T- Shirt zu arbeiten? Ich denke nicht, dass Deine Chefin ein Problem damit haben wird!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community