Frage von effy0904, 35

Soll ich meine Ausbildung zuende machen oder FSJ anfangen?

Ich habe im August 2015 die Ausbildung als Sozialassistentin angefangen und heute hab ich mein letzen Schultag vor den Sommerferien gehabt. Ich habe im April ein Praktikum im Altenheim absolviert, als Teil meine Ausbildung und danach hab ich mich für ein FSJ in diesem Altenheim beworben. Ich habe mich schon von der Schule abgemeldet und mein Vertrag im Altenheim abgegeben aber in die letzte Woche fühl ich mich voll unsicher ob ich wirklich abbrechen soll bzw. will.

Wir haben heute unsere Zeugnisse bekommen und ich habe ein Durchschnitt von 3,2. Es ist mein Ziel später Krankenschwester zu werden, aber ich würde das gerne in Australien machen.

Was wäre besser... die FSJ zu machen und damit nach Australien fliegen und was anfangen, oder die Ausbildung zuende machen und nach Ausralien fliegen? Mit die Ausblidung bekomm ich die Fachoberschulreife (hab moment nur Hauptschulabschluss) und Qualifikation als Sozialassistentin und Alltagsbegleiter. Mit FSJ hab ich eine zugesicherte 3-jährige Ausbildung zur examinerte Altenpflege. Ich muss meine Entscheidung schnell treffen und bitte um eurer Hilfe.

Antwort
von mcbounty, 31

Auf jeden Fall die Ausbildung beenden! Danach kannst du Gas geben......

Antwort
von anaandmia, 17

Ausbildung beenden ist immer besser !

Antwort
von somebrokengirl, 23

Die Ausbildung bringt dir mehr, damit hast du immerhin schonmal was in der Hand und dazu noch einen besseren abschluss..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community