Frage von MarkusJeah, 27

Soll ich mein neues MTB aufrüsten oder irgendwann ein neues kaufen?

Habe ein Bulls Pulsar und mir gefällt zB der Lenker nicht, die Federgabel und die Gangschaltung. Sollte ich mein Fahrad einfach aufrüsten von Zeit zu Zeit und dran rumschrauben oder irgendwann ein neues kaufen? Aber halt für 500-700 Euro. Ist ein Hardtail und ist ziemlich leicht und will nicht wirklich wieder ein neues kaufen und will mal an meinem Fahrrad rumschrauben weil es eh irgendwann an meinem eigenen Auto machen werde wenn ich eins kaufen werde :) LG Markus

Antwort
von Shmerk, 13

Das mit der Federgabel wird schwer. Du wirst eine finden müssen die mit Felgenbremsen kompatibel ist. Sonst sehe ich mit aufrüsten kein Problem. Hol dir die neuen Teile einfach im Internet (achte aber genau auf die Details) und lass sie dir dann im Fahrradladen einbauen. :)

Kommentar von Shmerk ,

Ich glaube es gibt auch ein Pulsar Modell mit Scheibenbremsen. Falls du das hast dann musst du bei der Federgabel auf weniger achten.

Kommentar von MarkusJeah ,

Ich habe keine Scheibenbremsen aber ich schau mal was es so gibt

Antwort
von biker30000, 16

Deine Frage hat zwei Antworten! -Für Schaltung und Gabel wechseln braucht man umfangreiche Erfahrungen als Schrauber, selbst das Lenker wechseln muß nicht einfach sein. - Für 500..700Euronen bekommt man nichts Besonderes, viel Schweres nur.

Kommentar von MarkusJeah ,

Hab mir vor paar Tagen einen neuen Lenker und neuen Vorbau gekauft war ziemlich einfach sie anzubringen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community