Soll ich mein Austauschjahr abbrechen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Warum hörst du nicht mit dem Cheerleadertrainig auf, irgendwie hab ich das Gefühl bei deiner Frage, dass es das ist was dich überfordert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, also ich bin auch gerade mitten in meinem Auslandsjahr und hatte auch schon so meine Probleme, aber ich kann sagen: it gets better. Setz dich mit deinem Liaison zusammen und arbeitet zusammen an einer Lösung, hat bei mir auch geholfen. Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes würde ich mit dem Cheerleader Training aufhören. Hausaufgaben von 3 Stunden pro Tag ist für die USA aber sehr untyptisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrincessAC
02.01.2016, 23:38

ich weiß, ich bin an der zweitbesten schule in ganz Kalifornien...

0

Du kannst doch mit dem Cheeleading aufhören, oder? Es hört sich so an, als das es zu viel für dich ist. 

Du bist doch nicht verpflichtet daran teilzunehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrincessAC
02.01.2016, 23:26

Ich kann nicht damit aufhören, da es alles schon bezahlt ist und ich ohne diesen Sport nicht leben könnte. 

0

Durchhalten!!!!! Du wirst es bereuen zurückzukommen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halt durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viele Träumen von einem Austauschjahr... ich auch! Aber wenn es deinen Erwartungen nicht entsprechen und du dich unwohl in jeder Hinsicht fühlst, dann brech ab! Es sollte doch ein tolles jahr werden und nicht ein jahr Verschwendung voller Schulstress etc.! Ich würde abbrechen.😞😞

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung