Frage von Zwergnase10, 115

Soll ich mein Au Pair abbrechen wenn es mir nicht gefällt, auch wenn ich alle verletze?

Ich bin im moment als Au Pair in England, meine Familie ist zwar sehr nett und zuvorkommend, dennoch fühle ich mich unwohl und habe großes Heimweh, da ich schon immer ein Familienmensch war und sie sehr vermisse. Mir sagen zwar alle was für eine tolle Erfahrung das ist und wie viel Glück ich habe, aber wie kann ich diese Zeit genießen wenn es mir so schlecht geht? Am liebsten würde ich kündigen und nach Hause fahren, aber ich weiß nicht wie ich es meinen Gasteltern sagen soll. Ich habe angst, dass sie S auer auf mich sind und die Zeit in der sie jemanden anderen suchen schrecklich wird.

Wie soll ich es ihnen nur beibringen?

Antwort
von JameiaJune, 88

Wie lange bist du denn schon da? Ich bin jetzt seit 5 Monaten in Amerika als Au Pair und der erste Monat war auch hart für mich, da ich genau so ein Familienmensch bin wie du. Die komplette zweite Woche habe ich jeden Tag geweint und wollte nach Hause.
Jetzt fühle ich mich sauwohl.
Also mein Rat: man muss sich am Anfang immer erst eingewöhnen, aber wenn du schon länger als 2 Monate da bist und dich immer noch so fühlst, geh nach Hause!

Antwort
von cina215, 92

es geht um dich! quäl dich nicht nur um es anderen recht zu machen. wenn sie dich mögen werden sie es akzeptieren. alles gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten