Frage von ElliNightmare, 78

Soll ich lieber sein lassen?

Arbeite seit einer Weile in einer Bar, und ich fand ihn von Anfang an sehr toll meinen Chef!. & er ist verheiratet, vor 2 Tagen hat er mir so gesagt seine Liebe gestanden und ich war erleichtert.. Wir haben uns geküsst.. Und er ist 10 Jahre älter wie ich ,habe ihm Internet gelesen und es ist ja kein seltenes Problem...Er meinte das er sich eh bevor wir uns kanten trennen wollt..Ich weiss echt nicht weiter .. Er meinte dann das die bar jetzt auch meine ist und wir es langsam angehen .

Antwort
von Minischweinchen, 11

Hallo,

glaub nicht alles, was Dir Dein Chef erzählt, nämlich, das er sich eh von seiner Frau trennen wollte. Warum hat er das dann nicht getan? Es hört sich an, als wolle er Dich erst mal "rumkriegen" und das er sich trennt von seiner Frau wird nicht eintreten.

Es ist schon immer sehr fraglich, wenn ein Chef in einer Angestellten mehr sieht als eine Arbeitskraft.

Leider hat er anscheinend leichtes Spiel bei Dir, da Du ihn ja auch schon geküsst hast und froh bist, das er Dir seine "Liebe " gestanden hat.

Natürlich gibt es Ausnahmen, was die Liebe am Arbeitsplatz betrifft, aber mach Dir nicht zu viele Hoffnungen, denn wenn jemand gleich schon sagt, er hätte sich eh trennen wollen und hat dies aber nicht getan, dann kann da nicht viel dahinter stecken.

Bitte nicht böse sein, aber Du machst ein wenig den Eindruck, als würdest Du alles glauben, was er Dir erzählt.

Auch die Aussage, das dies jetzt auch Deine Bar wäre usw, wegen einem Kuss, das sollte Dich ebenfalls stutzig machen.

Das Ihr es erst mal langsam angehen lassen solltet, muss nicht heißen, das er nicht "mehr" von Dir will, nur , das er es beziehungsmässig langsam angehen lassen möchte - denn da ist ja auch noch seine Frau.

Ein verheirateter Mann sollte immer tabu sein, noch dazu, wenn er nicht mal von seiner Frau getrennt ist.

Liebe Grüsse , pass auf Dich auf und lass Dich nicht ausnutzen!

Antwort
von mohrmatthias, 35

das solltest du dir alleine beantworten. ich halte von solchen Beziehungen nichts. entweder er trennt sich vorher oder aus die maus. du wirst sonst das 3 rad bleiben und für die schnelle nummer zwischendurch gut sein.(bitte nicht böse sein)

Antwort
von frischling15, 41

Ich wünsche Dir , dass Du glücklich bleibst , allein mir fehlt der Glaube !

Antwort
von Pudelwohl3, 39

Wenn Du Lust auf Drama hast - warum nicht?

Sonst lass es lieber.

Antwort
von Accountowner08, 25

überlege dir folgendes:

1) Würdest du seine Frau fragen, ob sie damit einverstanden ist, dass du eine Beziehung mit ihrem Mann anfängst? Wenn er behauptet, dass mit ihr "eh alles vorbei ist", dass wird er wohl nichts dagegen haben, dass du sie zur Sicherheit vorher fragst, ob sie nichts gegen eine Beziehung zwischen ihrem Mann und dir hat. Wenn er nicht möchte, dass du fragst, dann weisst du, dass er dich anlügt.

2) Willst du wirklich mit einem Mann sein, der seine Frau nach x Jahren Ehe betrügt? Wie weisst du, dass er dir nicht dasselbe macht, wenn du mal von ihm Kinder hast?

3) Hast du nicht Angst vor der Knappheit der Ressourcen, da er ja seine derzeitige familie ernähren muss und die, die du eventuell mit ihm gründen würdest auch?

4) Glaubst du ernsthaft, dass er deinetwegen seine Frau verlassen würde?

5) Stört es dich nicht, mit einem Mann zusammen zu sein von dem du weisst, dass er noch mit einer anderen Frau schläft?

Kommentar von ElliNightmare ,

Weil er meinte ja auch zu mir wo er mich zum ersten Mal gesehen hat war er Baff von mir ..

Kommentar von Accountowner08 ,

Ach ja, das kann total manipulativ sein. Er ist Bar-Besitzer, du bist jung und knusprig, wahrscheinlich sucht er sich nur junge, knusprige Mädchen aus, sie müssen ja nicht nur ihm gefallen, sondern auch den Kunden...

Mein Tipp: Frage bei seiner Frau nach, ob sie einverstanden ist, wenn sie dir grünes Licht gibt, ist alles OK. Wenn sie ihm die Hölle heiss macht, weisst du, dass er einfach ein Fremdgeher ist...

Kommentar von ElliNightmare ,

Das Ding ist es darf keiner wissen!!!! Wirklich niemand..Das spricht sich rum und er ist alles los und ich auch ..schlimm genug habe den Fehler gemacht und habe es hier schon gesagt ...

Kommentar von Accountowner08 ,

Nein, warum darf es keiner wissen? Jeder darf es wissen! Wenn er sich nicht öffentlich mit dir zeigen will, meint er es nicht ernst.

Such dir einen anderen Job, schau, dass du ihn nie wieder siehst. Er nützt dich nur aus. Mach es wenigstens öffentlich. Du hast nichts zu verlieren, er hat viel zu verlieren...

Antwort
von loema, 30

Seine Bar wäre dann deine, wenn er dich mit ins Grundbuch eintragen würde.
Seine Ehe ist erst getrennt, wenn er auszieht und die Scheidung einreicht.
10 Jahre sind kein Problem. Alles andere schon.
Du bist als fesches Mädel in seine Bar geschneit und er will dich poppen. So denke ich mir das.

Antwort
von Ostsee1982, 13

Für mich klingt das schon sehr naiv. Was erwartest du als Affäre denn von diesem Mann? Brichst in eine Beziehung ein - Charakter würde das nicht zulassen und kriegst dann den Hals nicht voll und fängst an, Ansprüche zu stellen. Was soll er denn mit dir? Er hat bereits ne Frau und hat er sie verlassen? Scheinbar ja nicht. Glaubst du wirklich die Eine zu sein auf die er immer gewartet hat und mit der er jetzt geschäftlich gemeinsame Sache macht? Du bist eine nette Ablenkung für nebenher, mehr nicht.



Antwort
von hallowgd, 16

Also ich halte nichts davon.man hört das ja immer das die Fremdgeher den geliebten immer was mit :bla bla bla wollte mich eh scheiden bla bla hinhalten.

Antwort
von earnest, 12

Von einer solchen story habe ich schon oft gehört ...

Die Masche ist bekannt. So etwas endet oft als nightmare, als Albtraum für die naive, junge Frau.

Vorsicht! 

Gruß, earnest


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten