Frage von Tulpen100, 43

Soll ich lieber in Deutschland oder im Ausland studieren?

Hi Leute, ich hab letztes Jahr mein Abitur gemacht und das nicht mit einem ausreichenden Notenschnitt, um für mein Studiengang zugelassen zu werden. Ich hab schon überall in Deutschland geguckt, und überall ist der Nc gleich hoch. Ich könnte nur über Wartesemester rein. Aber lange warten möchte ich einfach nicht. Zurzeit mache ich daher ein FSJ. Nun habe ich meine Eltern gefragt, ob ich eventuell im Ausland studieren könnte (Holland, Österreich..) aber die sind dagegen. Aber ich möchte unbedingt den Studiengang studieren. ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. Doch im Ausland mein Wunschstudiengang studieren oder hier in Deutschland ein Studium anfangen, was mich nicht besonders reizt. Das Problem ist auch, dass mein Vater um die 60 Jahre ist und eventuell bald sterben könnte... und davor habe ich auch richtig Angst.. Er hat so viele Krankheiten und ich möchte ihn und meine Familie nicht alleine lassen. Zudem sieht es bei uns finanziell gesehen auch nicht so gut aus, wodurch ein Auslandsstudium nicht in frage kommen könnte... ich bin so hin und hergerissen.. ich weiß einfach nicht, was ich machen soll.. Habt ihr irgendwelche Anregungen für mich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten