Frage von drnierenstein, 57

Soll ich lieber einen Topf rauchen oder mich betrinken?

Hallo,

Ich habe ein kleines Entscheidungsproblem. Ich habe nur noch für einen Topf was zu rauchen. Normalerweise rauche ich jeden Abend zur Entspannung. Vor allem nach einem stressigen Arbeitstag mit Überstunden oder vielen nervigen "Kunden" für die ich Support leisten muss ist es schon recht angenehm und beruhigend. Leider habe ich noch ein Portion und weiß nicht ob ich die besser vernichten soll oder mich dem Alkoholkonsum hingeben soll. Der Gin und Whisky wäre auch schon kalt gestellt. Also, was würdet ihr Empfehlen? Chilliges Rumchillen für einen entspannten Samstag oder lieber betrinken?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pinked, 29

Warum nicht beides ? Davon abgesehen hätte ich mal gerne deine Probleme 😂😂

Kommentar von drnierenstein ,

Beste Antwort bisher :D Wenn ich beides mach kann ich aber keines von beiden genießen. ich habe auch noch ein Blech Pizza was weg muss aber wenn ich heute rauch hab ich morgen nichts und Nachschub ist zwar in Aussicht aber nicht sicher. man, kompliziert :D

Kommentar von pinked ,

Wie gesagt, wenn du diese Probleme nicht mehr haben willst, dann bin ich offen dafür 👌😂

Antwort
von Schneefall222, 16

Da frag mal deinen Arzt oder Apotheker was er dir empfehlen würde.

Kommentar von drnierenstein ,

Ich denke ein paar Pillen... 

Kommentar von Schneefall222 ,

😁😁 trink lieber ein

Antwort
von bbzzii, 12

Heute einen trinken und morgen einen sehr entspannten Sonntag 👍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community