Soll ich jetzt jeden Tag die Bettwäsche wechseln?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo!

Das ist aber doch viel zu aufwendig

Eigentlich schon - würde ich aber auch machen wenn es wirklich störend stinkt

Lüften, am besten mit Durchzug. Gerade jetzt in der Nacht ist es dafür eine gute Zeit. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm eine dünnere Bettdecke, dann schwitzt Du auch nicht so.
Dann morgens nach dem Aufstehen die Decke aufdecken, Fenster auf und ne halbe Stunde ordentlich lüften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Echt? Ich dusche jeden Abend bevor ich ins Bett gehe, das hält auch bei dieser Hitze bis zum nächsten Morgen.

Und ich wohne unter einem miserabel isolierten Dach, deswegen bin ich noch wach, hier ist es echt viel zu warm.

Aber ich stelle zwei große Salatschüsseln mit gefrorenem Wasser ins Schlafzimmer, das kühlt doch etwas und ich schlafe mit einer total dünnen Sommerdecke.

Wenn das alles nichts nutzt, musst du halt die Bettwäsche täglich wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal reicht alle 2 Wochen. Aber du musst halt dich deinem Geruch anpassen. Leichtere decke..meine wiegt 300 gr.? Und deine?

Dann unten extra Auflage usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein gummilaken kaufen damit die matratze nix ab bekommt. kommt dann unter das normale laken.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dusch abends extrem kalt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es trotzdem machen es ist doch total ekelhaft in der selben Wäsche nochmal zu schlaffen. Ist aufwendiger aber hygienischer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalt duschen vorm schlafen sollte was bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?