Frage von Nettel1361, 22

Soll ich jetzt etwa schon auf eine Annonce schreiben, die mir zufällig ins Auge fiel?

Seit diesem Monat ist mein Trennungsjahr rum. Scheidung läuft also, dauert aber noch. Bis Jahresende wohnen wir noch im gemeinsamen Haus. Freunde und Familie stehen mir zur Seite. Aber doch fehlt mir was.

Antwort
von violatedsoul, 22

Trennungsjahr bedeutet, getrennt von Tisch und Bett, nicht von Menschen anderen Geschlechts. Du hättest schon lange auf Annoncen schreiben können.

Kommentar von Nettel1361 ,

Der Kopf sagt ja. Aber nach 25 Jahren hat man keine Traute sich auf was Neues einzulassen. Aber danke !!!

Kommentar von violatedsoul ,

Ach herrje, das klingt nach Eintausch gegen was Jüngeres.

Sollte es so sein, ist es natürlich schwer, wieder Vertrauen zu fassen. Aber ich darf dir als langjährig Erfahrene in Sachen Enttäuschung eins sagen: Vertrauen aufbauen ist immer schwer.

Trotzdem sollte man sich nicht selbst im Weg stehen. Wenn dich eine Anzeige anspricht und du auch schon ein Jahr Zeit hattest, deine Vergangenheit etwas zu reflektieren, solltest du darauf antworten. Was sich daraus entwickelt, ist immer offen. Man sollte sich selbst auch eine neue Chance geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community