Frage von Vordenkerin, 99

Soll ich in meinem späteren Beruf oder meiner Ausbildung so tun,als wäre alles gut?

Irgendwie kommen die Gedanken von Monaten immer und immer wieder zurück. Ich denke darüber nach,ob ich die Ausbildung im hauswirtschaftlichen Bereich wirklich machen soll,wenn ich was neues anfange oder lieber etwas was ich gar nicht möchte..Und mich durchzwingen und einfach von der Bildfläche verschwinden. Ich denke,dass ich vielleicht wieder in alte Verhaltensmuster falle,egal wo ich später arbeite und nach dem Essen mich immer erbrechen muss oder wenn ich später eine eigene Wohnung habe,dass ich mich dann runterhungere ...weil ich vielleicht nicht mehr so viel mit Freunden kommunizieren kann,da sie dann auch schön eine feste Arbeit haben usw

Soll ich einfach irgendwas machen ?

Ich kann gar nicht zu einer Therapie* gehen,da diese Gedanken wieder und wieder kommen..irgendwie möchte ich auch wieder die Einsamkeit verspüren und vielleicht bin ich dann schneller tot.... Ich denke schon an die Menschen in meinem Umfeld...Aber das kommt mir alles erlogen vor..Und ich kann nicht immer sagen,was ich denke...dann sagt man mir wieder,dass man mich wohl mag usw ...was für mich irgendwie blöd klingt...

Wenn man sich Zeit für mich nimmt und mehrere Stunden über meine Probleme redet,dann geht's mir besser. Ich hätte gerne jemanden,der immer für mich da ist... Aber ich denke das geht nicht und deswegen bringt mir das alles nichts mehr...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AloeVera2016, 18

In solchen Situationen kann man sooo vieles sagen aber leider nur wenig bezwecken. Das tut mir ehrlich Leid, dass du in so einer Lage steckst. Es wird noch jemand auftauchen, der immer für dich da sein wird, du musst stark bleiben (mir ist völlig klar, dass dies einfach zu sagen ist!!) und bis dahin kannst du ja uns hier von deinen Problemen erzählen. Es gibt so viele hier, die ähnlich fühlen und solche Beiträge einfach brauchen. Mir ging es letztes Wochenende auch sehr, sehr schlecht, hatte nur sehr wenig schlaf weil mich meine Gedanken lediglich zerfrassen. Besonders gestern war ich sehr, sehr traurig und sah keinen Ausweg mehr, heute aber hat sich alles um 180 Grad gedreht, es war alles so sie ich es wollte. 

Antwort
von shinjemmm, 41

Du musst einfach die richtigen leute kennenlernen, für mich kling das so also ab dich dein jetziges Umfeld ein wenig im Stich lässt, kann sein das du bei der Ausbildung gute freunde findest...

Antwort
von Demanien, 43

Hm es klingt als wären deine Gedanken und der damit verbundene Schmerz schon sehr lang präsent.Gab es für dein Leiden einen bestimmten Auslöser ? Und magst du mir davon erzählen ?

Kommentar von Vordenkerin ,

Hier drunter..?!?...

Kommentar von Demanien ,

Wäre am praktischsten :D Du kannst mir aber auch privat schreiben wenn dir das lieber ist :)

Kommentar von Vordenkerin ,

Mobbing in der Familie..und in der Grundschule über Jahre... wegen meines Gewichtes..weil zu fett.... immer noch Blicke meines Cusins u Blicke des Schülers aus der Grundschule ...Mobbing wegen meiner Stimme... Mobbing generell über mein Aussehen.. nie zuhören meines Vaters...Bevorzugung meiner Schwester in der Familie ... das führte irgendwie zu Depressionen und Selbstmodgedanken u zum ständigen brechen u hungern...Ich möchte weiter abnehmen u nicht mehr leben ...Wenn ich noch die Kraft habe,sonst würde ich es bevorzugen zu ertrinken ..

Kommentar von Demanien ,

Das macht Sinn.Da du solange soviel Negatives gegen dich ertragen musstest hat sich dies bei dir festgesetzt.Findest du irgendwas an deinem Körper gut ? Gibt es irgendetwas an deinem Körper womit du zufrieden bist ?

Kommentar von Vordenkerin ,

Was bringen meine Augen .... Wenn Söder Rest mir eingeschlossen meiner Persönlichkeit hässlich ist...

Kommentar von Vordenkerin ,

der Rest mit*

Kommentar von Demanien ,

Die Augen sind oft ein Sinnbild für das was tief in dir verborgen ist.Heißt das es gibt etwas in dir was du sehr magst aber nicht nach außen tragen kannst ? Und hast du wirklich niemanden dem du dich anvertrauen kannst ?

Kommentar von Vordenkerin ,

Die finde ich auch nicht so toll...Aber das ist was die meisten meinten..dass ich schöne Augen hab ...als ich noch fetter wie jetzt war meinte die Ärztin nur...Du hast schöne Augen...ja der Rest war immer hässlich...deswegen kam nur was über meine Augen u hsv das nur jetzt erwähnt,weil ich keine Ahnung habe was sonst toll an mir sein soll...U ich kann nicht jeden Tag Freunden sagen...ja ich will mal wieder nicht Leben... irgendwann bin ich weg ohne was zu sagen..Wenn die dann nur denen...schade...dann haben sie sich nie für mich interessiert..würde eh keinen kümmern

Kommentar von Demanien ,

Das mit den 'keiner kümmerts' verstehe ich.Und wenn doch dann sind es meist Heuchler die sich aufeinmal ja doch so sehr für einen interessieren doch wo waren sie als man noch lebte...darf ich dich als Freund hinzufügen :) ?

Kommentar von Vordenkerin ,

kannst du machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community