Frage von Ria98, 169

Soll ich in die Nachprüfung gehen?

Hallo, Ich habe heute die Ergebnisse meiner schriftlichen Abiprüfung erfahren. Die mündlichen waren sehr gut (14 und 15). Dafür waren die schriftlichen mittelmäßig. In Mathe habe ich leider nur 6 Punkte, in Deutsch nur elf und in Englisch 12. Nur mit Englisch bin ich zufrieden. Nun habe ich einen Durchschnitt von 1,6 und kann mich auf 1,5 verbessern. Dafür müsste ich in Mathe 9 Punkte bekommen. Normalerweise habe ich zehn oder elf, aber die mündliche Prüfung soll sehr schwer sein. Oder ich bekomme in Deutsch 14. Dort habe ich für gewöhnlich 14 oder 15 Punkte. Oder ich mache beide Fächer und verbesser mich in einem um einen Punkt im anderen um zwei. Welche Variante würdet ihr nehmen? Oder soll ich mir den Stress gar nicht antun? Einen besonderen NC brauche ich nicht. Liebe Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von assssssssss, 91

Wenn du keinen bestimmten brauchst würde ich das abwägen.

Ich denke nach deinem bisheriem Durchschnitt in Mathe sollte das mit neun Punkten möglich sein. Kommt drauf, ob du den Aufwand betreiben willst?

So oder so viel GLück!

Kommentar von Ria98 ,

War übrigens in der Deutschprüfung und habe tatsächlich 15 Punkte bekommen, also musste ich Mathe nicht machen und habe jetzt einen Durchschnitt von 1,5

Antwort
von Halloweenmonster, 117

Für so eine geringe Änderung so ein Stress... würde ich auf keinen Fall machen. Jo

Antwort
von RobFe, 107

Hallo, Du sagst ja schon selber das Du keinen besseren NC benötigst, warum dann den Streß machen und eventuell noch abrutschen.

Geniess dein tollen Schnitt und das Leben nach dem ABI!

Kommentar von Ria98 ,

Danke. Für Psychologie reicht ja leider nicht mal 1,5. Also ist der Traum vorbei. Deshalb brauche ich den Nc nicht. Ich habe nur Angst, dass ich den später gebrauchen könnte,  falls ich mich doch noch für ein anderes Studium entscheide. Aber danke 

Kommentar von kindvbahnhofzoo ,

Wenn Psychologie wirklich dein Traum ist musst du eben Kompromisse eingehen, es gibt Unis an denen du mit 1,5 und drüber studieren kannst oder du musst Wartesemester einlegen. Aber unmöglich ist das sicher nicht!

Kommentar von Ria98 ,

Ja, aber ich möchte eben nicht warten. Für eine Ausbildung oder ein FSJ ist es jetzt ja zu spät. Also weiß ich nicht, wie ich die Zeit überbrücken soll, da man ja an keiner anderen Uni eingeschrieben sein darf,  während der Wartesemster 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community