Frage von KingOff, 62

Soll ich ihr Wahrheit sagen?

Also sie und ich sind sehr gut miteinander und gut befreundet. Doch sie ist raucher ich nicht, und manchmal hat sie auch den Geruch danach (in der Schule). Ich will das ihr klarmachen, aber habe auch Angst dass ich unser Freundschaft "zerstöre", was würdet ihr an meiner Stelle machen ?

Antwort
von Natalia9224, 23

Hallo,

Wenn dich das Rauchen so stört, sollte es auf jeden Fall angesprochen werden. Ist diese Freundschaft groß genug, wird Sie das verstehen und nachvollziehen können. Vielleicht ist sie bereit einen Kompromiss einzugehen, zum Beispiel, dass Sie nur raucht, wenn du nicht in Ihrer Nähe bist. Der Rauch verfliegt ja relativ schnell. 

Da du ja nicht eure Freundschaft gefährden willst, sag Ihr ruhig, wie viel dir an eurer Freundschaft liegt, aber dass dich das Rauchen stört.

LG ;)

Antwort
von Steffi1818, 22

Die aussage kommt nicht blöd weil es einfach normal ist dass nicht jeder den geruch von rauch mag. Ich würde ihr einfach im lieben und netten ton sagen dass sie nach rauch riecht und wenn ihr gute Freunde seid wird sie das akzeptieren und was dagegen tun oder so

Antwort
von SmiiLeYYY, 24

Ich denke nicht, dass die Aussprache eine Freundschaft zerstört... Es sollte ja genau in einer Freundschaft möglich sein, über alles zu reden, was einen beschäftigt

Kommentar von KingOff ,

Ich meine, ich will nicht blöd vorkommen 

Antwort
von ingwer16, 17

Ehrlich währt am längsten... An dem Spruch ist wirklich was dran !
Also Wahrheit sagen , bitte!

Antwort
von DaniGGa3, 13

Biete ihr einfach IMMER ein Kaugummi an, wenn es geht. Dann müsste sie es ja alleine merken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community