Frage von RouteUS66, 120

Soll ich ihr meine Gefühle gestehen, oder nicht?

Heyho Community...

Ich habe mich in ein Mädchen verliebt das in meiner Klasse ist. Wir schreiben oft miteinander (Häufig längere Gespräche über (Leider Hauptsächlich meine Probleme), Hausaufgaben oder Gott und die Welt). Wir wollen uns auch demnächst treffen, um zusammen eine Geschichte zu schreiben.

Soll ich ihr meine Gefühle gestehen?

Ich habe in unserer Klasse leider ein recht schlechtes Image, da ich schon immer ein wenig der Aussenseiter war, und auch sonst ein bisschen anders als die "anderen" bin. Könnte das abschreckend sein, wenn ein solcher Typ einem Mädchen seine Gefühle gesteht?

Ausserdem geht das Gerücht um, dass sie in einen anderen Jungen verliebt ist. Sie bestreitet allerdings, dass sie auf besagten Jungen steht, und auf die Frage auf wen sie dann stände weicht sie nur aus (Als ich sie gefragt habe).

Soll ich ihr trotzdem sagen was ich für sie empfinde? Auch wenn sie in jemand anderen verliebt sein sollte?

Hoffe ihr könnt in etwa nachvollziehen wie ich grade dastehe...

Danke im Vorraus <3

LG RouteUS66

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LilaEnte, 72

Hey, ich kann deine Unsicherheit verstehen. Also auf der einen Seite muss sie dich definitiv sympathisch finden, sonst hätte sie ja nicht eingewilligt, sich mit dir zu treffen. Auf der anderen Seite, vielleicht machst du erstmal ein paar kleine Andeutungen, bevor du gleich alle Karten auf den Tisch legst und ihr deine Liebe gestehst, sowas könnte sonst vielleicht abschreckend wirken. Geh es besser etwas vorsichtiger an, hier und da mal ein Kompliment, um zu gucken wie sie reagiert. Gemeinsamkeiten scheint ihr ja schon mal zu haben, wenn ihr zusammen was schreiben wollt, und ganz ehrlich, dass du eher ein Außenseiter bist muss nicht heißen, dass du keine Chancen hast. Viele Mädchen (zum Beispiel ich^^) finden sowas oft interessanter als alles andere. :)

Ich hoffe du findest dein Glück, LG :)

Kommentar von RouteUS66 ,

Hey :)

Es ist erstaunlich dass es doch immer wieder Leute schaffen mich aufzubauen :)

Danke <3

Kommentar von LilaEnte ,

Naww. Das freut mich, gerne doch  ^^ ;3

Antwort
von ClasherPhoenix, 38

Hallo, ich weiß genau, wie du dich fühlst.

Ich hatte dieses Problem auch mal.
Ich bin zwar immer noch mehr oder weniger der "aussenseiter" und bin anders als alle anderen (Vom inneren her bin ich ein Genie, Nerd, Gamer und vieles mehr.) Ich weiß mehr als alle anderen (sieht man nur im Zeugniss ned, da Schule mich persönlich langweilt und unterfordert...

In Biologie saßen das mädchen in das ich verliebt war/immer noch bin nebeneinander.
Wir hatten auf einem Blatt eine art Chat gemacht, da uns der Unterricht gelangweilt hat.

Wie aus dem nichts hinnaus schrieb ich es in den "Blatt Chat" und sie laß es... bis heute denkt sie seit ca. 1 1/2 jahre darüber nach...
(sie hat es nicht vergessen).

Also nun zu dir, ich würde es ihr sagen solange du noch kannst. Irgendwann währe es sonst zuspät. Mehr als "Nein" sagen kann sie nicht.

Es würde dich vielleicht verletzen, wenn sie nein sagt. Vondaher solltest du nicht 100% sicher sein, dass sie diese liebe erwiedert. Denk dir einfach, " Wenn es klappt ist es super schön/cool. Und wenn es nicht klappt ist es sehr schade, du kannst niemanden zwingen dich zu lieben. Und es sollte aber nicht die Freundschaft gefärden."

Ich hoffe es gibt dir mut und ich konnte helfen.

Mit freundlichen grüßen, Clasher

Antwort
von pasgru, 44

es ist schwierig da euer Verhältnis komplett zerstört werden könnte. Sei vorsichtig, soll aber nicht heißen das es falsch ist Sie zu fragen :/

Antwort
von CaptainRex1, 40

Ich kann es verstehen. Das beste ist Du triffst dich mit ihr oder schreibst und sagst deine Gefühle, so wie sie sind. Das funktioniert :) ich hoffe ich konnte helfen:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community