Frage von evuuuuuuuuu, 43

Soll ich ihn zu rede stellen?

also es geht m meinen ex und mich (seit 2 jahren auseinander wir sind gute freunde geworden, er sagt auch selbst wir wären freunde). ich bin vor 1 woche nach England umgezogen und hatte davor eine abschlussparty gegeben wo er nicht kam weil seine neue freundin ihm das verboten hatte hah. (ich war dann sauer weil er sagt er würde mich als gute freundin sehen kommt aber zu meinem abschied nicht ??) aufjedenfall höre ich das sie oft stress schiebt wegen mir weil ich ihn anschreibe (seit 4-5 wochen nicht mehr) und das die nur streiten (unter anderem wegen mir obwohl wir wegen ihr 0 kontakt haben aber das scheint ihn nicht zu stören so verliebt wie er ist). Aufjedenfall, seit ich in England bin sind wir über die ps4 oft zsm in einer party mit freunden aber ich spreche ihn nicht an weil ich weis das er doof sein würde. er erlaubt sich aber andauernd späße und reizt mich absichtlich macht andeutungen wegen seiner freundin und und und. er vernachlässigt alle wegen ihr, ihr bester freund nennt sie hinter ihrem rücken fo*** (er ist auch von mir ein guter freund) und das muss ja wohl was heißen. sie wollte von einem anderen freund das er den kontakt zu mir abbricht und sagte ihm sie würde mich hassen wegen meiner art (?). bevor sie mit ihm zsm kam hatten sie und ich auch viel geschrieben und sie sagte sie würde mich mögen und wir sollten mal zsm raus und und und. von einem tag auf den anderen war sie dann mit ihm zsm und verlangte sämtlichen kontakt abbruch zu mir. meine frage ist jetzt ob ich ihn anscheiben soll und zur rede stellen soll warum er sich jetzt so blöd benimmt obwohl wir doch "freunde" sind. Dazu aber das sie vor kurzem auf snapchat ein bild von sich beiden gepostet hatte und ich das gescreenshotet hatte und er mich dann anschrieb warum ich als ex das bild von ihm und seiner neuen freundin screene. er war total gereizt und ich sagte er sole sich nicht aufregen weil ich nur wissen wollte woher der hintergrund ist (ausrede wollte es einer freunidn zeigen haha) das glaubte er aber nicht und wahrscheinlich hatten sie dann wieder streit wegen mir (warum auch immer keine ahnung).

Antwort
von Nanncy95, 20

Er will doch selber kein Kontakt sonst hatte er dir schon lange geschrieben ..
Lass die einfach in Ruhe . Also ich mein , dass nicht böse aber wenn seine Freundin ihn den Kontakt verbietet und er auf sie hört , dann ist es halt so..
Akzeptiere es!!!

Kommentar von evuuuuuuuuu ,

Autsch, okey danke. Hast recht wer will schon eine ex die hinterher läuft haha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten