Frage von lauralolx3, 43

Soll ich ihn nach 3 Monaten wieder anschreiben?

Hallo, ich bin zurzeit in Amerika und mache ein auslandsjahr bis Juni. Ich hab bevor ich gegangen bin diesen Jungen aus meiner Stufe näher kennengelernt von dem ich niemals dachte dass er an mir interessiert wäre. Naja wir sind und näher gekommen und ich stand halt total auf ihn und ich denke, dass er mich auch mochte, da es schon ein paar offensichtliche Zeichen gab.

Als ich gegangen bin habe ich ihn aber nicht geküsst, weil man mir gesagt hat, dass ich ihn viel mehr vermissen würde in Amerika, wenn ich ihn geküsst hätte. Nun habe ich seit 3 Monaten keinen Kontakt mehr gehabt und hatte eigentlich gehofft dass ich über ihn hinweg kommen würde, aber ich mag ihn noch immer so sehr wie damals, wenn noch stärker.

Gestern hat mir ein freund erzählt dass er völlig betrunken auf einer party mit einem mädchen getanzt und dann auch geküsst hat und ich habe mich zuerst ziemlich taub angefühlt, also ich war nicht traurig oder so. Ich habe halt verstanden dass ich da nichts gegen machen kann weil wir halt keinen Kontakt mehr haben bzw nicht ein mal zusammen sind und er tun und lassen kann was er will. Aber als ich heute Abend geduscht hab da habe ich mich so unwohl gefühlt und ich habe einfach den Instinkt wenn ich jetzt nichts mache dann wird nichts mejr daraus und ich würde sehr gerne mein leben weiterführen und über ihn hinweg kommen aber ich denke ständig an ihn und ich hatte das noch nie so stark. Ich bitte euch echt um Hilfe weil ich weiss nicht was ich tun soll damit dieses Gefühl weg geht. Er ist einfach so perfekt obwohl wir fast nichts gemeinsam haben und immer wenn Erinnerungen in meine Gedanken kommen sehe ich nicht ihn oder sein Gesicht, ich spüre ihn also ich erinnere mich an ihn und nicht an sein Aussehen.

Ich bin echt tief gefallen und ich habe mit meiner gastschwester darüber geredet und sie meinte zu mir dass ich ihn anschreiben sollte um wieder Kontakt aufzunehmen und dass ich ruhig auch schreiben könnte dass ich ihn vermisse. Aber wenn ich darüber nochmal nachdenke kommt es sehr verzweifelt rüber, aber andererseits muss ich ihm ja klarmachen dass ich immer noch was für ihn empfinde und dass ich möchte dass er auf mich wartet, aber das kann ich ja auch nicht von ihm erwarten, weil ich noch 7 monate hier bin.

Ich bin sehr verzweifelt und möchte einfach dass dieses unangenehme Gefühl weg geht. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und Entschuldigung für diesen langen post.

Vielen vielen dank

LG laura

Antwort
von robi187, 20

frage dich selbst ob dies nach klammer riechen könnte?

und was hälst du selbst von leute die klammern?

in liebe loslassen und das tun was man tun kann?

https://de.wikipedia.org/wiki/Gelassenheitsgebet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten