Frage von Anya14, 47

Soll ich ihn gleich abstempeln oder noch ein Gespräch suchen?

Hallo :)

Ich bin 15 und ein Junge (16), der eine Freundin hat, ist in den letzten Wochen mir nachgelaufen, als wäre er so richtig verliebt. Er hat mir Dinge geschrieben, die einfach nicht zu jemanden passen, der vergeben ist. Aber ja, er sagte, er wolle nur Freundschaft und ich auch. Er war auch sehr nett zu mir und war irgendwie total schüchtern und alle haben es so interpretiert, dass er mich mag. Er lächelte mich an und versuchte mich immer in ein Gespräch zu verwickeln. Plötzlich hat er mir gar nicht mehr geschrieben, mich ignoriert und er liess zu, dass sich ein Mädchen an ihn heranmachte. Ich schrieb ihn noch 1 Mal an aber dann reichte es mir.

Ein Freund hat mir gestern ausserdem erzählt, dass er sich gerne an Mädchen herangemacht hatte, als er noch Single war aber jetzt, wo er vergeben ist, tut er es doch immer noch. Ein totaler Macho also. Und ich bin so richtig enttäuscht, weil ich dachte, er meine das ernst mit der Freundschaft und er überhaupt nicht wie ein Macho schien!

Er sagte auch noch, dass er vermutlich eines Tages wieder auf mich zu kommen wird. Was soll ich dann machen? Ihn zur Rede stellen (auf eine freundliche Weise)...irgendwie bedeutet er mir schon etwas.....aber lohnt sich das überhaupt?

Antwort
von PicaPica, 5

Nein, lohnt sich nicht. Solche Macho-Typen kannst du in der Pfeife rauchen.

Dass er dir gesagt hat er käme wieder auf dich zu, bedeutet nur, dass er sich dich warmhalten will. Dafür bist du zu schade.!

Antwort
von LarsFragtWas, 6

Vielleicht ist es ihm einfach peinlich dass die andern denken dass er auf dich steht. Ich kenne diese Situation sehr gut und habe sich bereits mehrfach durchlebt. Auch gerade bin ich in dieser Situation ich bin zwar nicht vergeben aber ich stehe auf ein Mädchen und hänge auch sehr oft mit ihr ab. Dummerweise ging das meine Klassenkameraden wird und sag immer das ich mit ihr zusammen wären was gar nicht stimmt aber in Wahrheit liebe ich sie halt ich gebe das halt nur nicht so vor den andernund ihr gegenüber erst recht nicht. Ich denke sie liebt mich jedoch auch dass sie sagt es wäre ihr egal und das ist ja dann einfach reden lassen sollen wir unser Ding machen sollen. Eigentlich hat sie recht aber es ist halt leichter gesagt als getan

Antwort
von Silaeyes, 3

Nein!! Du bist doch die hübsche Maid und wenn dann sollte sich einer ernsthaft für dich interessieren...zudem... möchtest du nicht die Nummer eins sein? Die einzige...the One and only?! Mit so einem jungen hast du das nicht ihm geht es nur um viele Mädchen und die Bestätigung das er jede haben kann...das ist nicht dein Niveau 😉

Lass es nicht zu das er dich bekommt sonst bist du nur eine von vielen! Und .. dich erwartet dasselbe Schicksal wie die jetzige und die anderen vor dir und nach dir !! Er verlässt dich für eine andere😉

Um das zu verhindern vergib dein Herz an jemanden der es wirklich verdient und der es nicht bricht sondern dich wirklich glücklich macht

Antwort
von frischling15, 8

Wenn Du Dich dabei wohlfühlst , und es akzeptierst , dass er die gleichen Tricks und Schmeicheleien zu allen sagt und schreibt , dass Du seine Gunst bekommst , wenn ihn gerade keine Andere so hingebungsvoll anschmachtet , dann genieße das , solange Dich die Eifersucht noch nicht zerfrisst !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten