Frage von abcflg, 49

Soll ich ihn fragen ob er was von mir will?

Mein bester Freund und ich sind seit knapp 14 Jahren befreundet(mit Pause). Als wir 12 Jahre alt waren waren wir mal "zusammen". Ich war damals in ihn verliebt aber das war nur so eine Schwärmerei.
Nun ja mit den Jahren hat er dann öfter gesagt er steht auf mich will was von mir aber das hielt dann vielleicht eine Woche an:D Er findet immer etwas an meinen Freunden auszusetzen und sagt immer ich soll alleine bleiben. Ich war immer der Meinung das er nicht auf mich steht aber Gestern waren wir Dart spielen und er hatte nicht richtig gespielt dann habe ich zu ihm gemeint irgendwann gebe ich es dir richtig.. Aber natürlich nicht im sexuellen Sinne:D und er meinte darauf hin "gerne". Und ab da war für mich der Abend gelaufen. Als wir gehen wollten kam noch einer mit dem ich mich gut verstehe also dachte ich könnten wir ja noch ein bisschen bleiben. Darauf hin meinte er "gleich dem nächsten Typen hinterher rennen". Ich bin jetzt seit knapp einem Jahr in einer Beziehung und er weiß genau das ich nicht so bin.
Meine Freunde und auch meine Mutter sagen das er in mich verliebt ist und das schon eine sehr lange Zeit. Glaubt ihr ich kann ihn einfach mal darauf ansprechen so das er mir die Wahrheit sagt? Und wenn nicht kann ich es irgendwie anders herausfinden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sandy200, 12

Du kannst ihn Direkt fragen. Aber wenn andere dir schon sagen, dass er auf dich steht, muss was dran sein. Die frage ist, ob du auch etwas von ihm willst. Wenn du nichts von ihm willst, würde ich abstand halten.

Antwort
von Lumpazi77, 36

Spreche ihn direkt aber behutsam an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community