Frage von Gweny5764, 22

Soll ich ihn erneut anschreiben bzw. das gespräch beginnen?

Am Donnerstag schrieb ich per Facebook jemanden an, den ich über eine Feier kennen gelernt habe. (Zu den Zeitpunkt war er etwas angetrunken und kann sich vielleicht nicht mehr ganz erinnern.) Ich fragte nach den Bildern vom Fest, die er hat. Danach schrieben wir über was ganz anderes und die Bilder sind jetzt eher schon vergessen...

Samstag hörte das ganze dann auf, weil er so schrieb, dass ich nichts mehr erwidern konnte. Es kam auch keine Gegenfrage, also ließ ich es.

Sonntag brachte ich mich dann doch dazu, ihn noch mal zu schreiben und bis gestern schrieben wir auch. Abends schrieben wir wirklich hin und her und eigentlich hatten wir auch was gemeinsam. Auf jeden Fall hörte es gestern wieder so auf, dass ich nichts erwidern konnte.

Ich will gern wieder mit ihn schreiben, doch irgendwie trau ich mich nicht, ihn erneut anzuschreiben. Also soll ich ihn wieder anschreiben, ihn fragen was er so macht, oder noch warten? Oder einfach ganz lassen? Ich weiß auch nicht, ob er interesse an mir hat oder nicht...

Antwort
von DeliahChristine, 6

Warte bis/ob er sich meldet. Dann weisst Du, ob er Interesse hat.

Wenn Du ihm auf den Sack gehst und er nur etwas Ruhe will, wäre es eh falsch erneut zuerst zu schreiben.

Antwort
von HalloRossi, 2

Nein! Das ist viel zu viel schreiben! Du nervst den armen Kerl ja zu Tode!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten