Frage von 643800619, 30

Soll ich ihn einfach ansprechen oder anschreiben?

Hallo Ich hab ja jemanden kennengelernt. Er arbeitet gegenüber von mir also sehen wir uns ja jeden Tag. Er ruft dann, hupt oder winkt. Wir haben dann 2 Monate durch gängig geschrieben. Es gab mal 2 Phasen wo nichts kam aber da hat er mich auch irgendwann wieder angeschrieben. Er hat mich so oft gefragt ob wir was machen wollen ich hab dann irgendwann gesagt ja lass was machen. Wir haben uns also getroffen.. ich hab ihn dann später noch gefragt wie er es fand. Er meinte war doch gut. Das war am Sonntag. Wir haben dann Sonntag und Montag noch geschrieben aber seit Montag abend kam nichts mehr. Ich hab ihn dann Mittwoch mal gefragt ob alles gut und auch zwischen uns. Er meinte ja alles gut. Ich hab ihm Freitag ein Bild geschickt und darauf eine Antwort bekommen. Danach kam wieder nichts. Eigentlich sind das ja alles Zeichen das er nichts mehr mit mir zu tun haben will aber dann hätte er das doch schreiben können. Er sagt mir ja morgens trotzdem immer noch Hallo. Meine Freundin meinte ich soll ihn einfach mal anschreiben und fragen ob er keinen Kontakt haben möchte aber ich möchte ihn eigentlich nicht noch anschreiben. Ich dachte schon ob ich morgens vor der Arbeit mal zu ihm gehe und ihn einfach anspreche. Ich glaube damit rechnet der nämlich überhaupt nicht. Persönlich ist doch immer besser als schreiben oder ?

Antwort
von Universal0, 10

Glaub mir das scheint was nicht "gerade" zu laufen, triff dich aufjedenfall persönlich mit Ihm also das er keine Ahnung davon hat und frag Ihn mal, sprecht euch auch gern aus:) Viel Glück!

Antwort
von goactive, 19

Ja also ich finde auch du solltest ihn persönlich ansprechen. Dann kann er dir nämlich nicht ausweichen. ;) und dann weißt du auch woran du bist. wenn du ihn nur anschreibst, antwortet er vielleicht wieder nicht. Allerdings würde ich ihn persönlich voll abblitzen lassen. Denn das ganze hin und her würde mir so auf die Nerven gehen, wie soll das dann in einer Beziehung sein?!

Mach was du für richtig hälst (:
LG
Silke :)

Kommentar von 643800619 ,

Mir geht das auch total auf die nerven. Eine Beziehung würde das eh nicht werden aber er wollte eigentlich nur Freundschaft. Ich steh jetzt auch nicht auf ihn aber so wäre er glaube ich ein guter freund. Er guckt sich nicht mal mehr die story bei Snapchat oder so an. Ich glaube er rechnet da überhaupt nicht mit das ich mal rüber komme habe ich auch noch nie gemacht. soll ich ihn dann einfach fragen ob er keinen Kontakt mehr haben will?

Antwort
von feuerherz11, 12

Ok laut meinem Freund ist dieser Typ nett gesagt ein Popoloch .. 😂

Aber laut mir würde ich einfach mal in der Mittagspause zu ihm gehen und ihm einen Kaffee rüber bringen um mit ihm dann ein Gespräch aufzubauen:).

Kommentar von 643800619 ,

Ja das werde ich machen zwar nicht in der Mittagspause aber nach Feierabend.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community