Frage von Dj72jddi2jei, 98

Soll ich ihn anzeigen wegen Körperverletzung?

Hallo zusammen, Ich bin 14 Jahre alt und besuche die 9. Klasse. Ich hatte eine körperliche Auseinandersetzung in der Schule mit einem 13 Jährigen Jungen aus der 8. Klasse. Erstmal über mich: Ich gehe Stress grundsätzlich aus dem Weg, wenn es drauf ankommt, werde ich aber sehr schnell agressiv. Es ging wie folgt zu: In der ersten großen Pause ging ich mit einem Kumpel in die Mensa um mir etwas zu Essen zu holen. Als ich fast ganz vorn in der Schlange stand, kam ein 8 Klässler und stellte sich einfach vor mich. Ich tippte ihn hinten am Rücken an und er drehte sich um. Ich sagte: ''Was ist los bei dir, geh mal dich mal anstellen drängel nicht so'' Daraufhin packte er mich direkt am Hals und sagte: ''drängel ich?!'' Ich schlug seine Hand vom Hals und wollte ich gerade fragen was sein Problem ist, da hat er mir schon mit voller Wucht ins Auge geschlagen. In diesem Moment bin ich komplett eskaliert und wollte mich wehren und ihn verprügeln da er nocht aufgehört hat. Nachdem wir uns so um die 5 Sekunden geprügelt haben, wurden wir schon auseinander gezerrt. Dann ging es mit verbalen Auseinandersetzungen weiter. Er beschuldigte mich, zuerst handgreiflich geworden zu sein, was sofort um die 5 Leute wiederlegten. Wir wurden dann zur sozialpätagogin gebracht wo wir dann darüber redeten. Er bekam nur einen Tadel und 3 Tage Sospendierung vom Unterricht. Ist das nicht ein bisschen wenig? Mein Auge ist komplett angeschwollen und blau geworden. Es hat zwar nicht wehgetan wegen dem ganzen Adrenalin aber trotzdem. Ich finde eine Klassenkonferenz wäre schon angebrachter gewesen für den Typen. Ich bekam natürlich keine Schuld, trotzdem finde ich mich unfair behandelt. Die Pätagogin meinte, ich könnte gerne eine Privatanzeige wegen Körperverletzung machen aber darauf verzichte ich weil es eh nichts bringt da er noch 13 ist. Wenn ich jetzt auf die Situation zurückblicke, finde ich aber dass eine Anzeige vielleicht doch gerechtfertigt wäre weil er ja einfach so zugeschlagen hat. Wenn er käpfen will soll er es mir sagen und mit mir auf den Hinterhof gehen( was natürlich nicht gut wäre). Aber er wusste warscheinlich dass er einen Kampf verlieren würde deshalb hat er einfach so zugeschlagen. Jetzt brauche ich eure Ratschläge, wäre eine Anzeige angebracht?!

Nachdem die Situation vorbei war, kam er zu mir und wollte mir 5 euro geben damit ich nicht rede.

Antwort
von LuckSub, 59

Nein, sei kein 31er. Er hat ein bisschen rum gestresst, dafür zeigt man jemanden nicht direkt an. Klar das du dich ein bisschen verarscht fühlst, weil er kaum ne Strafe bekommen hat, aber willst du dir wirklich die Mühe für eine Anzeige machen, nur wegen so einem respektlosen Pisser?

Kommentar von Dj72jddi2jei ,

Ne ich will das ja auch nicht.

Aber der ist schon oft wegen sowas aufgefallen.

Irgendwann reicht es doch.

Naja ich guck mal ob er den anstant hat sich bei mir zu entschuldigen

Kommentar von LuckSub ,

Der wird sich wahrscheinlich nicht entschuldigen.

Einfach in Ruhe lassen und wenn er nochmal Probleme macht, nach der Schule klären ;)

Kommentar von Dj72jddi2jei ,

Naja ich habe jetzt ein blaues Auge.

Und ja ich habe auch nicht vor den anzuzeigen.

Wenn der nochmal stresst klatsch ich ihn vielleicht weil ich mich nicht mehr kontrollieren kann.

Aber grundsätzlich bin ich einfach genervt dass mir so ein Lauch einfach ins gesicht schlägt

Antwort
von sandy12345, 29

Mach es lieber nicht, ich kann verstehen das es dich aufregt, vor allem weil du jetzt ein  blaues Auge hast aber zeig ihn nicht an. Es kann sein das er es wirklich bereut oder einfach nur ein schlechten Tage hatte (Ist trotzdem keine Rechtfertigung dafür, jemandem ein blaues Auge zu verpasse) aber trotzdem. Mach dir einfach nicht die Mühe so einen Lauch der Mädchen schlägt anzuzeigen. 

Kommentar von Dj72jddi2jei ,

Ich bin ein junge

Kommentar von sandy12345 ,

oh HAHAHAH sorry, aber ich würde es nicht machen, einmal wegen den oben genannten gründen & es ist auch irgendwie peinlich für einen Jungen ein jüngeren wegen Körperverletzung anzuzeigen.. 

Kommentar von Dj72jddi2jei ,

1 jahr.

und peinlich?

mein auge ist komplett zugeschwollen und blau.

normalerweise lasse ich sowas aber wenn er mir ohne grund an den hals geht und mir dann noch ins gesicht schlägt ist doch eine grenze überschritten oder nicht?

soll ich ihn krankenhausreif prügeln?

könnte ich machen aber dann würde ich probleme bekommen.

Antwort
von Tom0601, 9

Also, da er erst 13 ist und somit strafunmündig, hat eine Anzeige keine großen folgen für ihn.
Aber an deiner Stelle würde ich auf jeden Fall eine Anzeige wegen Körperverletzung und Beleidigung machen.... Die Anzeige wird zwar nicht weiter verfolgt, aber sie steht jedenfalls in seiner Akte (und das macht sich später nicht so gut).

Solche arsc..... haben auch nichts besseres verdient, mit Anzeige bringt  sie das vielleicht mal zum nachdenken.

Vg

Antwort
von pritsche05, 34

Warum immer gleich anzeigen oder die Cops holen ? Seit ihr nicht in der lage es unter euch zu regeln ?? Notfalls mit den Boxhandschuhen. Du bist noch sehr jung, aber trotzdem, ist ne kleine vorbereitung auf das Leben.

Kommentar von Dj72jddi2jei ,

Gerade weil ich früher immer alles mit gewalt klärte, will ich ja gerade darauf verzichten

Kommentar von pritsche05 ,

Manchmal ist Gewalt sehr Nachhaltig. Man muss halt immer Entscheiden wann man sie einsetzt.

Antwort
von MaxMW997, 13

Weswegen wollte er dir 5 euro geben?

Kommentar von Dj72jddi2jei ,

Keine Ahnung wahrscheinlich damit ich die Sache vor der Direktorin und der Pädagogin runterspiele

Kommentar von MaxMW997 ,

Der Bereut nix zeig ihn an der hat dich versucht zu erkaufen

Antwort
von HuaweiExperte, 19

Anzeige würde nichts bringen

Kommentar von Dj72jddi2jei ,

weil er noch nicht 14 ist oder?

Kommentar von HuaweiExperte ,

jap

Antwort
von deruna, 36

Mann kann erst ab 18 anzeigen.

Kommentar von Dj72jddi2jei ,

Das würde ja dann mein Vater oder meine Mutter machen.

Antwort
von lganzeinfach, 40

Das was du gemacht ist doch das selbe wie das was er gemacht hat...Er hat dich geschlagen und dann hast du AUCH geschlagen.

Kommentar von Dj72jddi2jei ,

Naja gekeilt.

Ich würde es als Notwehr einschätzen da er mit Schlägen in mein Gesicht begonnen hat

Kommentar von lganzeinfach ,

Aber wenn man zuschlägt obwohl er schon aufgehört hat ist es keine Notwehr mehr

Kommentar von Dj72jddi2jei ,

Er hat nicht aufgehört

Kommentar von lganzeinfach ,

dafür hast du aber keine Beweise...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten