Soll ich ihm wieder öfters schreiben oder abwarten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Er hat gestern (!) zuletzt geschrieben. Man muss sich nicht jeden Tag zutexten, dann weiß man doch bald nicht mehr worüber man schreiben soll. Warte noch ein, zwei Tage ab, und wenn er sich dann nicht meldet kannst du es ja tun. Viele Männer sind schreibfaul, da würde ich mir nicht so viele Gedanken machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alescha99
17.08.2016, 19:40

Das stimmt schon. es war gestern morgen, deshalb kommt es mir noch länger vor :P aber stimmt schon. Danke!

0

Ich würde ihn morgen anschreiben, sodass das nicht so rüberkommt, als würdest du ihm hinterherrennen wollen. 

Vielleicht schreibt er dir ja auch heute, weil er gehofft hatte, dass du ihn angeschrieben hättest und er von dir hören will. 

Aber wenn ihr euch geküsst habt und das alles, müsste das nicht eher etwas ernsteres zwischen euch sein?

Oder war das nur, weil ihr etwas getrunken hattet oder so?

Lieben Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alescha99
17.08.2016, 19:29

Danke, dann schreibe ich ihm morgen mal... :) nein, wir küssten uns bisher jedes mal und hielten Hände, egal ob getrunken oder nicht

0

Er hat doch erst gestern geschrieben. So viel kontakt bringt einen nur dazu, sich nichts mehr zu sagen zu haben. Wenn er sich bis zum wochenende nicht gekeldet hat, kannst du ihm ja schreiben. 

Männer schreiben ohnehin meistens nicht so gern und so viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hält es locker und unverbindlich und genau das solltest du auch machen. Steiger dich da nicht zuviel hinein in diese Verbindung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alescha99
17.08.2016, 19:28

Das möchte ich eigentlich auch. Und das habe ich auch in diesen 3 Wochen, aber als wir uns jetzt wieder gesehen haben hab ich mir jetzt diese Gedanken gemacht... Einerseits finde ich es okay so, andererseits wünsche ich mir mehr Nähe. 

0

Unter den von dir genannten Umständen würde ich sagen, schreibe diesem jungen Mann an ohne irgendwelche taktisch strategische Überlegungen mit anzuwenden schlicht und ergreifend immer dann an, wenn dir auch danach ist. Dabei solltest Du lediglich darauf achten, das es nicht wörtlich zu einer Flut von Nachrichten kommt und auch nicht zu einem quasi Hungertuch von Nachrichten. Wenn es um das Schreibverhalten angeht, so kann es auch durchaus sein, das es mit der zeit etwas nachlässt, so lange aber wie die persönlichen Begegnungen regelmäßig stattfinden und auch gut verlaufen, so lange gibt es auch keinen Grund um dich zu sorgen und wohin die Reise gehen könnte, das lässt sich dabei auch am besten in Erfahrung bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten Fragst du ihn einfach mal warum ihr euch nicht mehr so oft reffen tut. Kommunikation ist der Schlüssel zum erfolg. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung