Frage von leonie345, 21

Soll ich ihm schreiben & was soll ich tun?

Hallo zusammen,

Ich hab mal ne Frage an euch, und zwar arbeite ich (17 jahre) in einem Krankenhaus. Dort gibt es einen jungen Arzt (26) den ich ganz süß finde und wir reden aus desöfteren Mal und verstehen uns ganz gut als Kollegen. Wir haben auch bereits einmal über Facebook geschrieben halt nur so Smalltalk eigentlich kein richtiges Gespräch/Chat ... Naja jedenfalls würde ich gern was mit ihm unternehmen oder ihm wieder mal schreiben, weiß aber nicht ob ich es tun soll ... ich bin ziemlich schüchtern weshalb ich selten mit ihm in der Arbeit rede. Aber er lächelt mich oft an und ich ihn auch. Außerdem beobachtet er mich manchmal heimlich, was ich jedoch schon bemerkt habe. Ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll ich weiß nicht ob es nur Einbildung ist, dass da etwas ist zwischen uns oder nicht ... Hab halt Angst dass er kein Interesse hat und ich mich vor ihm zum Affen mache und wir uns dann in der Arbeit nur noch ignorieren :/ Soll ich ihm nochmal schreiben? Was würdet ihr tun?

Danke im Voraus! :)

Lg. leonie345

Antwort
von ShatteredSoul, 19

Hab halt Angst dass er kein Interesse hat und ich mich vor ihm zum Affen
mache und wir uns dann in der Arbeit nur noch ignorieren

Das ist genau der Fehler, den leider fast jeder macht. Warum sollst du dich zum Affen machen? Ich kenne keinen Mann, der es nicht gut finden würde, wenn eine Frau ihm sagt, wie sie fühlt. Wenn er schon vergeben ist, oder ihm der Altersunterschied zu groß ist, dann wird er dir das sagen. Er wird aber ziemlich sicher dann trotz allem ein noch positiveres Bild von dir haben, weil du so ehrlich zu ihm warst. Also sag es ihm einfach :)

Antwort
von Jaybeewhite, 20

Hey,

du solltest mal ein bischen mit ihm lachen. Beobacte ihn mal und warte bis du ihn mit irgendetwas in einer Lustigen situation siehst. Dann mal beileufig an ihm vorbei laufen und ihn damit etwas ärgern. So befestigt sich alles und weiter sehen

MfG jay-bee

Antwort
von 3Abenteurer, 17

Schwierige Entscheidung...

A: Entweder du fragst nie und erfährst es vielleicht nie.

B: Oder du fragst und hast die Möglichkeit es zu erfahren was aber dazu führen kann, dass eurer Kollegen haftest Verhalt... Ist.

Ich würde B nehmen, weil ich es vermutlich nicht ertragen könnte die ganze Zeit mit jemandem zusammen zu arbeiten den ich lieb/süß find.

Das Beobachten kann natürlich eine reine Einbildung sein, aber da ich nicht dabei bin bzw. War weiß ich das nicht so genau 😉.

Da ich auch das Problem mit Schüchternheit hab,schreibe ich lieber, irgendwie bin ich da ruhiger und nicht so nervös. Vielleicht ist das bei dir auch so ?

------------------------------------------

Möglichkeit B würde ja Kontakt beinhalten, also hier ein paar Tipps:

- Es ist gut über Zeitliche begrenzte Handlungen/Ereignisse zu reden, da man es als einen gewissen Vorwand hat

- Falls es dir so geht wie mir mit dem schreiben kannst du ihn ja auch mal nach dir fragen

- Wichtig ist auch der Zeitpunkt des schreibens/ evtl. Auch redens, abends ist man ausgelassener. Nutze das 😉

- Falls du dich mit ihm triffst am besten an einen Ort wo man nicht total eingeengt aber es auch nicht menschenleer ist. Auf diese Weise vermeidest du peinliche Stille und hast auch andere dinge zum sehen

- Ich weiß jetzt nicht wie du vom Körperbau bist, aber ich sag jetzt einfach durchschnittlich bist. Der Arzt als junger Hüpfer wird bestimmt Muskulös sein. Da kannst ihn mal fragen wie er sich fit hält und ob du mal mit ihm zum joggen oder ähnlichem mit kannst

------------------------------------------

Das ist das was mir erst mal so einfiel.

Bin bei Rückfragen da, 3Abenteurer.

Kommentar von ShatteredSoul ,

Wenn sich das kollegiale Verhalten dadurch ändert und er z.B. dann gar nichts mehr von ihr wissen will, dann ist er es sowieso nicht wert. Aber das halte ich für sehr unwahrscheinlich.

Kommentar von 3Abenteurer ,

Korrekt ShatteredSoul.

Kommentar von leonie345 ,

Danke danke :)

Und was soll ich ihm eurer Meinung nach schreiben? Einfach mal "hey" oder wie? ☺️

Kommentar von 3Abenteurer ,

Besonders wichtig beim ansprechen ist das es zeitlich und Thematisch passt.

Vielleicht ist er von irgendetwas Fan und begeistert sich für etwas. Wenn du etwas in der Richtung rausfindest kannst du etwas schreiben wie: (z.b.) "Hey XY hat gestern gewonnen habe gehört es war ein echt spannendes Spiel, hast du es gesehen? Hat AB wirklich CD gefault ?"

Sich erstmal anpassen, um ihn zum reden zu bewegen.

Auf der Arbeit ist etwas vorgefallen, zag bereden.

Weißt du was ich meine ?

Kommentar von leonie345 ,

Ja weiß schon was du meinst aber das ist halt schwierig ich kenn ihn kaum und da wirds schwierig sowas rauszufinden ... deswegen hab ich gemeint ob ich einfach wieder mit smalltalk anfangen sollte oder irgendwie darauf anspielen dass wir eh schon mal geschrieben haben und wie er mich so sieht/findet kein plan :o

Kommentar von 3Abenteurer ,

Dann fang doch erst mit Smalltalk an und in diesem kannst du ja Dinge herausfinden.

Wie er dich sieht da würd ich noch warten, du sagst es j a selbst ihr kennt euch kaum. Vorher sollte da schon eher ein Treffen kommen, wenn du willst kannst du ihm ja vorher sagen das du ihn sympathisch/süß findest.

Wenn du ja mit Smalltalk anfängst kannst du in dem Gespräch versuchen andere Themen einzubauen. Auf diese Weise kannst du ihm gewiss etwas entlocken ;-).

Antwort
von josefslenderman, 21

Also generell würde ich da aufpassen, weil solche Ärzte ganz gerne mal junge assistentinen etc verführen.

Mein Rat wenn du es trorzdem versuchen willst: Einfach auf ihn zugehen und reden, wenns sein soll wird sichs schon ergeben, warte aber mit dem sex etwas. Viel Glück ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten