soll ich ihm meine gefühle gestehen oder würde ich ihn einengen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gute frage. Da wir ihn nicht kennen ist das fast unmöglich zu beantworten wie du da richtig rangehen kannst.

Generell fährt man mit der wahrheit immer am besten also rede mit ihm leg deine gefühle und bedenken offen und dann wird passieren was eben passieren soll.

Grade der letzte absatz erinnert mich ein bisschen an mich selbst. Ich bin fast unfähig ner frau für die ich was empfinde das auch zu zeigen. Vermutlich durch meine schlechten erfahrungen bisher.

Dennoch, die meisten frauen machten bisher nen rückzieher weil sie dachten sie seien mir egal. Vermutlich hätte ich bei der frau die mir ehrlich und offen gegenüber ist mehr grund mich zu "öffnen"

Aber das bezieht sich eben auf mich ich kann dir nicht sagen wie es in ihm aussieht.

Versuch es einfach, das ist besser als nichts tun und es später bereuen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leylay94
05.02.2016, 04:27

vielen dank für deine antwort. ich verstehe, aber er war ja nicht immer so "zurückhaltend", was seine gefühle angeht. als wir uns so frisch kennen gelernt haben hat er mir oft geschrieben, dass er an mich denkt oder was ich für ihn fühle. jetzt seit neuestem macht er es nicht mehr, heißt das, er hat sein interesse verloren? aber das denke ich auch nicht, da er mir ja immer schreibt und wie gesagt, wenn wir uns sehen ist er auch immer lieb und nett. ich verstehe ihn einfach nicht :( 

0

Hey :), also ich denke, dass du mal einfach schauen solltest wie es sich weiterentwickelt. Wenn es jedoch so bleibt und sich nichts verändert, dann solltest du schon mal mit ihm darüber reden. Da du ja, was für ihn empfindest. Viel Glück LG #D ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leylay94
05.02.2016, 12:31

ich weiß, ich sollte geduldig sein, aber das bin ich schon seit mehreren wochen, ich halt das nicht mehr aus so. weil wenn wir uns treffen, ist es so, als würden wir in einer beziehung sein und dann ist auch alles gut. er küsst mich, nimmt mich in den arm also er zeigt sich auch mit mir in der öffentlichkeit. aber dann wenn ich wieder zu hause bin kommen wieder die zweifel und diese unsicherheit. außerdem sind wir uns schon ziemlich nahe gekommen was körperkontakt und so angeht, ich frage mich, ob das nicht schon zu früh war? naja danke für deine antwort :)

0