Frage von laallall, 337

Soll ich ihm die Bilder schicken oder nicht?

Hallo :) Ich habe folgendes Problem. Seit ein bisschen mehr als 1 Monat bin ich mit jemandem zusammen aber es ist eine Fernbeziehung. Er hat mir schon öfter (freiwillig) "intime" Bilder von sich auf Snapchat geschickt. Jetzt will er dass ich ihm auch welche schicke aber ich bin nicht sicher ob ich das tun soll. Er meint es würde mein Vertrauen zu ihm zeigen und so. Ich vertraue ihm auch wirklich aber möchte halt trotzdem keine Nacktbilder von mir verschicken und habe Angst, dass er, wenn ich nein sage, beleidigt ist oder vlt sogar nichts mehr von mir will. Er sagt zwar immer wieder dass er mich liebt und so aber ich weiss trotzdem nicht ob ich das jetzt machen soll und wie ich's ihm erklären soll. Kann mir jemand von euch vielleicht hilfreiche Tipps geben? Wäre euch sehr dankbar! Und sorry für den langen Text :')

Antwort
von Zyares, 142

Wenn er dir nach einem Monat schon mehrere Nacktbilder schickt und jetzt das gleiche von dir verlangt, habe ich das Gefühl, dass das alles ist, was er sich von eurer "Beziehung" erwartet. Ich persönlich würde ihm nach einem Monat noch nicht so sehr vertrauen, wenn er sich so verhält...am Ende landen die Bilder noch im Internet. Wenn du "Nein" sagst und er dich deswegen anders behandelt, dann liebt er dich nicht, sondern will dich nur nackt sehen...Von den Jungs die deshalb eine "Fernbeziehung" anfangen gibt es genug (Ich kann was ihn angeht natürlich auch falsch liegen, aber ich würde ihm erstmal nichts senden)

Antwort
von USBFinger, 132

Wenn du willst mach es wenn nicht, dann nicht. Jedoch achte darauf wenn du es machen solltest, dass man dein Gesicht nicht sieht, dadurch entgehst du, dass falls er sie verbreiten sollte man es sich zuweisen kann

Antwort
von Tokij, 164

Ich würde da weder auf deinen Freund noch auf irgendwelche Leute hier im Netz hören. Wenn du Lust drauf hast, mach es, wenn nicht, dann lass es.

Du brauchst dich da auch nicht zu rechtfertigen. Und Angst, dass er dich nicht mehr mag, brauchst du auch nicht zu haben. Sollte das nämlich der Fall sein, ist es besser, wenn er dann das Weite sucht. Dann kannst du dir sicher sein, dass ihm die Bilder wichtiger sind als die Beziehung zu dir. Und darauf kann man verzichten, denke ich... ;)

Kommentar von DomiBmx12 ,

Top Antwort! 👌🏻✔️

Kommentar von Tokij ,

Merci :D

Kommentar von ponyfliege ,

ich würde weder auf deinen freund, noch auf irgendwelche leute hier im netz hören...

also auch nicht auf dich?!

das wäre die logische schlussfolgerung.

Kommentar von Tokij ,

Alles verändert sich - also auch die Veränderung!

Ich lüge immer - wirklich!

Mir ist das logische Paradoxon durchaus bewusst. Aber ich traue jedem zu, den Zwängen der Wortwörtlichkeit zu entkommen und diese Aussage richtig einordnen zu können. ;p

Zumal ich ihr zu keiner konkreten Option rate, sondern sie auffordere, sich selbst zu entscheiden!

Antwort
von Korinna, 117

hi, hör auf deine innere Stimme. Wenn er deshalb nichts mehr von dir wissen will, weil du ihm keine Nacktfotos schickt, ist er eh nichts wert. So etwas ist echt gefährlich, die können dann auch irgendwo im Netz auftauchen. Selbst wenn er es nicht tut, gibt es keine Sicherheit. LG Korinna

Antwort
von xxgirl19, 88

Wenn er dich liebt, versteht er dich und deine sorge/ Abneigung diesbezüglich. Wenn er das nicht versteht, dann will er dich nur ausnutzen..

Antwort
von ponyfliege, 73

wenn du ihm welche schickst - wer garantiert, dass er sie nicht im ganzen netz veröffentlicht, sobald ihr mal streit habt.

du machst dich damit erpressbar.

und vielleicht versaust du dir damit dein ganzes berufsleben. wärst nicht die erste, die fliegt, weil sie als "flittchen" im internet dem ruf der firma, in der sie arbeitet, schadet.

Antwort
von SKEA0, 87

Lass es, wenn er dich oft fragt und dich fast dazu zwingt, liebt er dich nicht. Ich meine man liebt doch nicht ein Mädchen wegen dem was sie an dem Brustkorb oder zwischen den beinen haben. UND DAS SAGE ICH ALS JUNGE :D

Antwort
von OnkelSchorsch, 84

Lass es. Andernfalls findest du dich ruckzuck mit den Bildern im Netz.

Am besten brichst du den Kontajkt ab und unterlässt in Zuklunft generell solche fragwürdigen Kontakte mit Unbekannten.

Antwort
von abenhard17, 61

Hast du diese Person jemals "live" (also im echten Leben) getroffen? Kannst du dir sicher sein, dass er vertrauenswürdig ist?

Ich persönlich würde nie irgendwelche Nacktfotos per Internet an fremde Leute verschicken. Und ja, er ist "fremd" wenn du ihn noch nie live vor dir gesehen hast.

Auch bei Snapchat kann er nen Screenshot machen, die Bilder so speichern & auf was-weiß-ich für Portalen hochladen. Oder versuchen, dich hinterher damit zu erpressen.

Du kennst ihn erst seit einem Monat! Ich war ein Jahr mit meiner Freundin zusammen, bevor wir uns das erste mal nackt fotografiert haben (und das war auch nur, weil ich ins Ausland musste, und offline auf einer passwortgeschützten Festplatte).

Wenn du auf die Leute hören willst die sagen "hey, mach mal was freakiges, hab dich nicht so, ist doch kein Riesending" dann bittesehr.

Ich persönlich warne dich eindringlich davor.

Wenn er dich unbedingt nackt sehen will, trefft euch privat. Macht von mir aus auch Fotos, aber bitte offline und wenn ihr euch live seht.

Antwort
von Sakura89, 79

Lass es lieber. Denn sollte es mal nicht mehr so gut zwischen euch laufen, hat er die Bilder in der Hand.

Antwort
von vogerlsalat, 54

Du willst einem Wildfremden, der dir ein wenig Honig ums Maul schmiert Nacktbilder senden?

Wer sagt dir denn, dass die "intimen Bilder" auch wirklich von ihm sind?

Du bist überhaupt mit niemanden zusammen, man kann mit niemandem zusammen sein den man noch nie gesehen hat.

Also, bitte keinesfalls Bilder senden und am Besten die "Beziehung" lösen.

Antwort
von data2309, 36

ich sage mal dazu, wenn er dich liebt, dann kann er auf "diese" Bilder verzichten, und sich darauf freuen das alles in live zu sehen.

klingt für mich ein bissel nach erpressen, schick mir die Bilder oder... {keine ahnung}

schick ihm einfach ganz normale Schöne bilder..

ich denke das sollte auch reichen Bus zum nächsten treffen.

ich würde solche Bilder nie verschicken.

auch in snapChat kann man sie speichern via screenshot.

Antwort
von bestiee, 58

Vertraue niemals einer Person aus dem Internet! !! Lass es besser sein...sicher ist sicher. Du weisst nicht wo dann später deine Bilder landen 😕

Antwort
von TheQuestionaer, 89

Also ich als junge würde schon glücklich sein vertrau ihm so sind Jungs :D

Antwort
von TimTheAmi, 59

Versteh ich jetzt nicht, habt ihr euch überhaupt schonmal im Echtem Leben gesehen?

Kommentar von laallall ,

nein wir wohnen mehr als 1000 km voneinander entfernt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community