Frage von blurryface1337, 67

Soll ich für sie weiter kämpfen oder hat es keinen sinn?

Ich habe im december 2015 online ein mädchen kennen gelernt, wir waren direkt nach ein paar tagen sehr close und haben uns direkt verliebt. Das problem ist das wir 7 stunden von einander weg wohen und das unsere eltern es nie erlaubt hatten das wir zu einander fahren weil wir uns nur online kennne(ich bin 16). Deswegen hatte ich ihr dann irgendwann gesagt das dass so keinen sinn macht und das wir uns vllt erstmal distanzieren sollten. Am anfang war das schwer aber nach einem monat ging es. Wir hatten beide nochmal kurz eine andere beziehung aber letzten monat haben wir wieder angefangen zu schreiben. Ich habe mich direkt wieder verliebt, sogar noch mehr als das erste mal. Am anfang hat sie sich ein bisschen zurück gehalten weil sie auch angefangen hatte mit einem teamspeak kollegen von mir zu schreiben und die haben sich auch gut verstanden (teamspeak= sowas wie skype nur dann für "gamer"). Aber nach einer weile hat sie mir dann gesagt das sie mich immer noch über alles liebt und sowas. Aber da hatte mein kumpel ihr auch schon zeichen gegeben und ich hatte am anfang garnicht realisiert das die sich auch relativ close sind. Sie hatten davor sich schon ein paar mal getroffen weil sie ziemlich nah bei einnander wohnen. Dann hatten sie sich nochmal getroffen und er hat es ihr gesagt, und er hat sie geküsst. Sie hat es mir noch am gleichen Abend erzählt und war sich nicht sicher was sie jetzt machen soll weil sie anscheinend auch gefühle für hat. Und er auch viel näher bei ihr wohnt und sowas und ich sie damals "verlassen" habe und sie ansgt hatte das ich es nochmal mache. Ich habe viel mit ihr geredet und sie sagte auch das er sowas wie ein ersatz für mich war/ist und das ich eigentlich ihre erste wahl bin. Aber das er halt auch da ist. Ich habe ihr dann nochmal ausführlich geschrieben was ich für sie empfinde und dann sagte sie aber ja das sie auch viel für mich empfindet aber sie jetzt mit ihm zusammen ist. Sie hat auch einen tumblr account und da schreibt sie auch noch manchmal das sie mich vermisst. Ich habe jetzt extremen liebes kummer, will sie aber auch nicht verlieren aber ich weis nicht ob es noch sinn hätte weiter es zu versuchen. Und nur befreundet das könnte ich nicht. Sie hat mir jetzt gesagt das wir erstmal eine zeitlang nicht mehr skypen, schreiben und so was können. Weil sie so hofft ihre gefühle für mich zu verlieren. Mich mach das alles komplett kaputt und es tut richtig weh. Soll ich sie aufgeben? oder doch noch kämpfen? Dazu muss ich noch sagen das sie immer schon depresiv war und sich auch früher selbst verletzt hat. Sie hat kein starkes selbst vertrauen. Eigentlich ist sie überhauptnicht mein typ aber ich habe mich jetzt schon zum 2. mal richtig krass in sie verliebt. ps: sorry für die Rechtschreibung (bin nicht deustch)

Antwort
von pingu72, 16

Wenn man jemanden wirklich so sehr liebt will man keinen "Ersatz". Außerdem machen meiner Meinung nach Fernbeziehungen keinen Sinn, schon gar nicht wenn man so jung ist und keine Möglichkeit hat sich zu sehen. Du bist schon mal nach einem Monat mit der Trennung klar gekommen, es könnte jetzt etwas länger dauern, aber du würdest wieder damit klarkommen, besser wäre es dann aber den Kontakt komplett abzubrechen und es dabei zu belassen. Du wirst dich bald wieder neu verlieben und jemanden in deiner Nähe finden und sie auch sehen können. Da hättest du wesentlich mehr von ;)

Antwort
von canstyl044, 32

Kämpfen ernsthaft? Wenn sie dich wirklich lieben würde, gäbe es keinen "Ersatz". Mag zwar sein dass sie dir alles haargenau berichtet und ehrlich mit dir umzugehen scheint.

Aber ich sehe da keine große Zukunft für euch. Nur meine Ansicht, könnte natürlich auch sein dass sich alles anders entwickelt. Es liegt in deiner Hand.

Kommentar von blurryface1337 ,

ja das dachte ich mir auch als sie das sagte, also das ich eigentlich die nummer 1 bin, das ergibt halt keinen sinn

Antwort
von bekind, 33

wenn du in sie verliebt bist gib sie nicht auf :)

Kommentar von blurryface1337 ,

ja das dachte ich mir auch erst aber sie ist jetzt mit jemand anderen zusammen. Und sie mag mich auch noch und redet auch gerne mit mir aber dass tut dann extremst weh da ich weiss das sie einen freund hat obwohl sie eigentlich auch was für mich empfindet.

Kommentar von bekind ,

wenn du weißt dass sie auch was für dich empfindet sprich sie darauf an, seid beide ganz offen und ehrlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten