Frage von equvalenciia, 264

Soll ich Freundschaft Plus anfangen?

Hey :)

Undzwar bin ich (18) seit einpaar Monaten in einen Kumpel(20) verknallt. Er mag mich und findet mich schon süß, aber nur freundschaftlich, und will momentan keine Beziehung, da er erstmal sein Leben genießen will. Wenn ich aber will, könnte ich ruhig Spaß mit ihm haben, sagt er. Meint er damit jetzt Freundchaft Plus? Ich weiß nicht, welche Entscheidung ich treffen soll: Ich würde gerne mit ihm Schlafen, einfach weil er mich anzieht, aber ich höre immer wieder, dass nach Sex meist keine Beziehung folgt, würde ich auf den Sex aber verzichten, könnte ich ihm aber kein Stück mehr näher kommen. Wisst ihr was ich mein? Was soll ich machen?

Antwort
von schokocrossie91, 162

Sex und eine Beziehung haben erstmal recht wenig miteinander zu tun. Ich hatte auch schon FWB, daraus hat sich nie eine Beziehung ergeben, allerdings waren auch keine Gefühle im Spiel. Wenn du schon mehr für ihn empfindest, er aber nicht für dich, würde ich dir abraten.

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 76

Also das nach Sxx keine Beziehung folgt habe ich anders erlebt. Wenn es um reinen Spaß geht, dann sollten entweder bei beiden keine Gefühle im Spiel sein, außer Sexuelle Anziehung, oder beide sollten verliebt sein und g... aufeinander, ohne in Richtung Beziehungshafen zu steuern. Wenn nur einer Gefühle hat, die evtl. Herzschmerz verursachen, dann lieber Hände weg. Bei euch beiden sind die Fronten geklärt, aber sicher ist sowas nie. Denn wenn ihr angenommen mehrmals Sxx hattet kann es trotzdem passieren, das er sich noch in dich verliebt. Dann wäre es aber möglich das du entweder schon erkaltet bist, oder deine Liebe schon so tief, das du das Ziel >Beziehung< hast. Wenn Du es aushalten kannst, das es für ihn reiner Sxx ist, dann mach es. Ach so, was auch passieren kann und das wäre denkbar ungünstig, das er dich nicht küsst. Eben weil er nicht in dich verliebt ist. Hältst Du das aus? In der Hinsicht habe ich eine Erfahrung gemacht und es war fast schon demütigend.

Antwort
von IamSecretly, 117

Ja... Es ist schwer. Wenn du mit ihm schläfst kann es sein, dass sich deine Gefühle noch mehr verstärken und du hinterher noch mehr verletzt bist wenn nichts daraus wird aber es ist halt immer die Hoffnung da, dass sich bei ihm dadurch auch Gefühle entwickeln ne?

Antwort
von cupcake1412, 103

Ich würde dir davon abraten. Wenn er nur seinen Spaß haben will und auf nichts ernstes raus ist wird daraus wahrscheinlich keine Beziehung.
Damit tust du dir selbst keinen Gefallen.
Warte lieber ab ob er seine Meinung nicht doch ändert.

Antwort
von leniisvip, 133

Liebes, Freundschaft + wird dir nicht gut tun. Wenn du etwas von ihm willst und er aber im Moment keine Beziehung will wirst du dir dabei nur selber weh tun. Lass die Finger davon, vor allem wenn du ein bisschen auf ihn stehst.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 60

Dein Kumpel ist wirklich ein Herzchen und so was von großzügig, da kommen mir schon beinahe die Tränen der Rührung. Einfach Wahnsinn, er möchte dir, aber natürlich nur wenn Du es auch willst ein wenig Spaß bereiten und sich erwähnt er dabei überhaupt nicht, einfach ein Heiliger Anno Domini 2016. So und nun steckst Du in der Bredouille, Du bist in deinen Kumpel verknallt, dein Kumpel würde das ganz gerne ausnutzen, es ist ja auch eine Menge Spaß zum Nulltarif dabei und Du möchtest ihm auch unbedingt näher kommen und das würdest Du auch, zumindest da wo die Beine am dicksten sind und sonst würdest Du am Ende irgendwann ernüchtert erwachen. Wenn dir das ausreicht dann bitteschön und nur zu, verkaufe dich sozusagen zum Schnäppchenpreis besser gesagt zum Nulltarif. Übrigens es gibt da einen netten Spruch von einem durchaus klugen Mann kreiert „ Die Freundschaft zwischen Mann und Frau endet zwischen den Schenkeln. „ Die Frage wäre zu stellen, ist dein Kumpel auch wirklich dein Kumpel?

Antwort
von Tromollo, 81

Ist doch egal was er meint denn du willst doch beides oder😀 Also sag ihn doch einfach im richtigen Moment das er sein Leben mit dir viel mehr genießen würde und es ist ja auch so also entweder er sagt dann ja oder er sagt nein dass heißt dann aber das er nicht die Mega Gefühle für dich hat . Also probiere einfach mal aus mfg tromollo

Antwort
von jbg23, 66

Wenn du Gefühle für ihn hast, wirst du dich damit selbst nur verletzen. 

Antwort
von Pangaea, 70

Wenn du mich fragst: Mach es nicht. Er kriegt Sex, ohne Gefühle zu investieren, du würdest dir eine Beziehung erhoffen und nur enttäuscht werden.

Antwort
von dfgdfgdfg, 48

Wenn ihr beste Freunde seid, dann lass es, eine Beziehung macht die Freundschaft nur kaputt wenn ihr euch im Streit trennt!

Antwort
von SabrinaVergas, 60

Hallo,

Ich denke das wird dir auf Dauer nciht gut tun ... also vielleicht sein lassen.

lg

Antwort
von schreiberhans, 67

Du solltest dir halt im Klaren sein das er keine Beziehung mit dir will auch wenn er Sex habt will er trotzdem keine mit dir.

Antwort
von Flosharon, 32

wenn du keine Beziehung willst ist das ok aber wenn du nachher Gefühle bekommst lass es

Antwort
von Mikromenzer, 61

Ja das meinst er damit. Mach es wie du denkst.

Antwort
von cuteboy2412, 14

Wir können gerne einen 3er haben 😁 habe einen großen hintern das wird ihm bestimmt gefallen

Antwort
von FooBar1, 37

Solange es dir gefällt ja. Das schöne ist, dass du ohne Reue immer aussteigen kannst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community