Soll ich exfreund wahrheit sagen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo Tina, ich muss dir eine wichtige Frage stellen: Denkst du das wenn du eine zweite Beziehung mit ihm eingehst es besser läuft? Es wird einen Grund gegeben haben warum ihr euch getrennt habt, sonst wärt ihr ja noch zusammen! Wenn du meinst das du unbedingt mit ihm wieder zusammen sein möchtest und er auch den Anschein macht, dann kannst du ihn mal darauf ansprechen und schauen wie er reagiert.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tiiinaaaa239
20.11.2015, 16:55

Ich glaube dran aber ob es so ist weis ich sepber nicht
Danke:)

0
Kommentar von Tiiinaaaa239
20.11.2015, 16:59

Oke trotzdem danke:)

0

Rocker73 hats schon gut gesagt. Machdir ersteinmal gedanken darüber warum ihr euch eigentlich genau getrannt habt. Wenn du jetzt einfach so wieder mit ihm zusammenkommst dann ist es warscheinlich das ihr relattiv schnell wieder an den gleichen punkt angekommen seid.

Es lief einfach nicht so gut ist eine sehr vage aussage. Was genau lief denn nicht gut?

Wenn dudir klar bist was das problem war rede mit ihm über die ganze sache und versucht eine lösung dafür zu finden bevor ihr wieder eine beziehung miteinander eingeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, 

natürlich sollst du ihn nicht vergessen, aber eventuell auf der freundschaftlichenEbene bleiben. Angenommen, ihr kommt wieder zusammen und es geht noch einmal schief, dann kann es unter Umständen sein, dass auch die Freundschaft komplett hinüber ist. 

Das solltest du vorher mit überlegen, wenn du über einen zweiten Anlauf nachdenken solltest. Es hängt viel davon ab, wie wichtig dir die Freundschaft zu ihm ist und ob es nach eurer ersten Trennung Sinn macht, es noch einmal zu wagen. 

Lg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihm liebst dann versuch es nochmal hör nicht drauf was andere sagen es ist eure Sache, wenn ihr euch noch ' Liebt ' dann redet's miteinander &&' versucht das beste draus zu machen :- ) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schreibst als Begründung für die einstige Trennung "...es ist einfach nich so gut gelaufen..." Ergo als erstes solltet ihr beide mal eure noch immer offene Baustelle beräumen und damit meine ich euch mal hinzusetzen und ganz offen anzusprechen was einst schief gelaufen ist und wie ihr es künftig besser machen wollt. Habt ihr dann dabei auch die entsprechenden Fortschritte erzielt, dann könnt ihr auch daran gehen es wieder langam angehen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hahaha war nur Spaß :D

Wenn er dich liebt und du ihn liebst, warum nicht?!? Also du hast Gefühle für ihn und er würde nochmal neu anfangen.. Probiere es doch einfach! Ich würde ihn jetzt direkt in dieser Minute anschreiben.. Viel Glück :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns nicht passt dann passt es auch beim zweiten mal nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Tina, überleg dir noch warum die Erste Beziehung nicht funktioniert hat!
Denkst du es hat sich mittlerweile was geändert? Was waren die Gründe der Trennung und warum soll es jetzt besser laufen?
Wenn di diese schlichten fragen beantworten kannst, kennst du die Antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wenn du es möchtest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, warum nicht wenn ihr euch beide noch gerne mögt. 

In jeder Beziehung gibt es mal streit und danach verträgt man sich wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung