Frage von Aneta95, 29

soll ich Ex Gefühle zeigen oder es ganz lassen...?

Hey,

ich habe zurzeit die ganze Zeit meinen Ex in meinen Kopf. Ich habe schon sehr viele Männer gekannt aber nur ihn habe ich im Endeffekt geliebt. Wir waren vor ein und halb Jahren zusammen. Er ist 28 und ich 20. Er ist vom Charakter sehr stolz, manchmal zu stolz. Er ist sehr ehrlich und sagt erst etwas wenn er es wirklich so meint

Nnach ein paar Monaten hat er mir in mein Gesicht gesagt das er mich liebt und ob ich mir vorstellen könnte ihn irgendwann zu heiraten. Ich habe ihn niemals in sein Gesicht gesagt das ich ihn liebe und sagte nur das wenn er sich bessert dann vielleicht heiraten irgendwann.

Er hatte Schulden, war faul. Er meinte er war früher nur so einer der Frauen nie liebte und das er das erste mal soviel empfindet. Irgendwann war Schluss da ich immer alles tat das er sich ändert, was ich manchmal bereue. Daraufhin habe ich es beendet. 2 Wochen später hat er mit einer anderen geschlafen und schickte mir Verläufe wie geil sie ihn fand usw. daraufhin war ich sehr sauer und traurig.

Irgendwann haben wir uns wieder getroffen und miteinander geschlafen , dann kam alles bei mir hoh und ich lief aus dem Auto raus und sagte wie ekelig er sei. er fuhr mir hinterher und fuhr so das ich nicht gehen konnte die ganze zeit. wir redeten irgendwann im Auto und mir rutschte aus das ich etwas mit einen anderen in der Zeit hatte wo wir zusammen waren aber ich es ihn nicht sagte --so wie er um extra zu verletzen.ich wie das macht man nicht ! daraufhin war ich baff... er schaute zur seite und es sah fast so aus als könnte er weinen, er sprach mit sehr leiser stimme und meinte er dachte er könnte mir vertrauen.

Irgendwann hatten wir wieder Kontakt und haben uns darauf geeinigt nur miteinander zu schlafen da der Sex super ist. Irgendwann sagte er das er eine Frau aus seinem Land kenngelernt hat, sie Jungfrau ist und das sie mit ihn zusammen sein will. Das traf mich den früher habe ich immer gesagt das er eine aus seinem Land suchen soll wie sein Vater es doch will . dann sagte ich das erste mal das ich ihn liebte und das er mich nehmen soll und nicht sie. dann sagte er das ich ihn gehen lassen habe. ich fragte ob er keine Gefühle mehr hatte und dann sagte er das es nicht einfach so weg geht. Der Kontakt brach ab da ich es nicht mehr wollte.

Nach einen Jahr haben wir wieder Kontat und haben nur Sex was mir am anfang ausreichte aber jetzt kommen wieder alle Gefühle hoch. Ich spüre immer sofort ob einer Gefühle für mich hat oder nicht aber bei ihn weis man das nie. Ich bin nicht naiv und lasse mich auch nicht Verarsc**. Leider denke ich das egal wie viel er empfindet, das er mich nicht nehmen wird, da er weis wie schlecht ich bin... zb: wo ich als Escort arbeitete. Er ist manchmal eifersüchtig und versucht mich eifersüchtig zu machen und manchmal distanziert er sich auch und ist kalt.

Sorry das es so lang wurde aber ich wollte euch die Geschichte erzählen damit ihr einen besseren Einblick habt. Macht es noch überhaupt Sinn?

ganz Liebe Grüße

Antwort
von Ostsee1982, 29

Natürlich kannst du ihm sagen was du empfindest und ich kann auch nicht in seinen Kopf gucken um zu wissen wie er reagiert. Würde mich dieses ganze Theater betreffen würde ich es an deiner Stelle sein lassen und an seiner Stelle dankend ablehnen.

Antwort
von Geisterstunde, 25

Sorry, aber.............eure Beziehung bestand doch hauptsächlich nur aus S.ex. Da macht eine richtige/vernünftige Beziehung doch keinen Sinn, da wird einfach nichts draus. Deshalb sollten ihr in Zukunft komplett getrennte Wege gehen.

Antwort
von Ajf0815, 25

Also meiner Meinung nach solltest du ein offenes und ehrliches Gespräch mit ihm führen. Leg alle Karten auf den Tisch und sei offen und ehrlich zu ihm. Denk daran Männer sind einfach gestrickt und verstehen es nur wenn man klare Ansagen macht bzw. offen redet. Nur so kann er überlegen was er will und verstehen wie du dich fühlst.

Antwort
von mellitv, 24

es lieber lassen

Antwort
von Galini15, 23

Lass es lieber sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community