Frage von 123454, 14

Soll ich es teotzdem versuchen?

Also ich habe vor 2-3 monaten einen mann kennengelernt. Inzwischen mag ich ihn sehr. Ich bin nicht verliebt, aber ich mag ihn. Das Problem ist, dass er es anscheinend nicht so sieht. Er will nur mit mir camen (im perversen bereich). Ich hab ihm gesagt dass ich ein mensch bin der sich schnell verliebt und ich sicher gehen will dass etwas daraus werden kann mit der zeit. Er meinte er mag mich auch sehr, aber er will auf gar keinen fall eine beziehung. Das problem ist auch, Er entspricht auch genau meinen vorstellungen von einem mann. Wir kennen uns erst neu, da ist es ja normal wenn er so eine einstellung hat. Aber denkt ihr ich kann ihn mit der zeit zu mehr überzeugen? Wenn wir uns wirklich kennen lernen, besteht eine chance dass er irgendwann auch was von mir will? Das dumme an dem ganzen ist auch, er wohnt in der nähe, aber er will sich noch nicht treffen weil er nicht weiss ob er mir all die bösen perversen sachen auch in echt antun kann. Für ein normales treffen ist er garnicht bereit, wenn wir uns treffen muss für ihn was perverses passieren. Ich hab ihm gesagt ich bin damit einverstanden, aber er will trotzdem noch nicht. Gestern meinte er auch dass sich ein mädchen bei ihm gemeldet hat mit der er früher immer gecamt hat. Ich habe gesagt, solange er was mit mir hat, egal was es ist, darf er mit anderen frauen nichts weiter als freundschaft. ( was glaube ich auch veratändlich ist) Was das eine mädchen angeht hat mir versprochen nichts mit ihr zu machen, aber er hat gesagt dass er noch selten mit ihr schreibt. Und er meinte ' aber wenn ich eine aus der uni kennen lerne mit der ich eine beziehung will? '.. Ich weiss einfach nicht. Er ist aber auch nicht irgendwie gefährlich oder so, wenn wir uns treffen würde er mir nie was antun was ich nicht will. Wenn er mal nicht pervers ist ist er eigentlich so süß. Und wie gesagt, er entspricht genau meinen vorstellungen von einem mann. Denkt ihr ich soll es weiter versuchen? Wenn wir uns oft genug treffen könnte er sich doch irgendwann in mich verlieben? Oder soll ich lieber den kontakt abbrechen. Weil wenn ich es jetzt tue, bin ich vielleicht 1 woche traurig und das wars. Aber wenn ich mich verliebe und einen korb bekomme, dann wird das schon schlimm..

Antwort
von Kathakawaii, 14

Es sieht sehr stark dnach aus, dass er dich nur auanutzt. Er hat dir ja ziemlich klar gemcht das er keine Beziehung möchte und ich denke auch nicht, dass etwas daraus werden kann, wenn er von vornerein nur sexuelle Absichten hat. Bitte tu das nicht nur damit du ihm gefällst, er weiss das du ihn magst und nutzt das aus.

Antwort
von klara1953, 13

ER will keine Beziehung oder näheren Kontakt, sei es das er frei bleiben will oder das er bereits gebunden ist. Akzeptiere das und bedränge ihn nicht.

Antwort
von Mignon1, 13

Ich denke, du bist nicht das einzige Mädchen, du weißt es nur nicht und bist so naiv, ihm zu glauben. Vielleicht ist er auch verheiratet. Er ist sehr egoistisch und will nur seinen sexuellen Trieb von dir befriedigt haben. Du wirst ausgenutzt. Mehr nicht. Bilde dir nicht ein, dass er irgendetwas für dich empfindet. Eine "normale" Beziehung wird nie daraus. Ich habe auch den Eindruck, dass du das "Perverse" nur seinetwegen mitmachst und nicht, weil du es selbst magst. Das ist keine Basis für eine Beziehung.

Antwort
von Soeber, 7

Er möchte keine Beziehung führen. Das solltest du so hinnehmen. Dass er nur Camen möchte, das solltest du dann so hinnehmen. Ich denke nicht das du ihn umstimmen kannst, also ich an deiner Stelle würde den Kontakt abbrechen!

Gruß, Soeber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten